Früh­start in die Ski­sai­son

Der Sonntag (Mittelbaden) - - ERSTE SEITE -

In den ers­ten Win­ter­sport­ge­bie­ten Deutsch­lands hat die Ski­sai­son be­gon­nen. Auf dem höchs­ten Berg des deut­schen Mit­tel­ge­bir­ges, dem Feld­berg im Schwarz­wald, star­te­ten ges­tern die ers­ten vier Lif­te. Rund um den 1 493 Me­ter ho­hen Gip­fel la­gen zum Sai­son­start knapp 40 Zen­ti­me­ter Schnee, wie ei­ne Spre­che­rin der Lift­be­trei­ber sag­te. Es sei­en meh­re­re Hun­dert Win­ter­sport­ler ge­kom­men. Die Win­ter­sport­sai­son am Feld­berg hat da­mit knapp drei Wo­chen frü­her als im ver­gan­ge­nen Jahr be­gon­nen. Auch die ers­ten Ski­lif­te im Nord­schwarz­wald ent­lang der Schwarz­wald­hoch­stra­ße lau­fen seit ges­tern – bei ei­ner Schnee­hö­he zwi­schen 20 und 25 Zen­ti­me­tern. Die Ski­lif­te Ru­he­stein, Sei­bels­eck­le und Un­terstmatt sind in Be­trieb. Gleich am ers­ten Tag stan­den vie­le Win­ter­sport­ler mit Ski­ern und Schlit­ten in den Start­lö­chern und ge­nos­sen die wei­ße Pracht.

Fo­to: Mar­gull

Die ers­ten Ski­lif­te im Nord­schwarz­wald – hier ein Bild vom Ru­he­stein – sind in Be­trieb.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.