Be­währ­tes Duo bei den Grü­nen

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Erste Seite -

Die ba­den-würt­tem­ber­gi­schen Grü­nen zie­hen mit ei­ner Kampf­an­sa­ge an Rechts­po­pu­lis­ten und ei­nem be­währ­ten Spit­zen­duo in den Bun­des­tags­wahl­kampf 2017. Der Par­tei­tag in Schwä­bisch Gmünd wähl­te ges­tern Bun­des­chef Cem Öz­de­mir und die Grü­nen­Fi­nanz­ex­per­tin im Bun­des­tag, Kers­tin And­reae, auf die bei­den ers­ten Plät­ze der Lan­des­lis­te – wie schon zur Bun­des­tags­wahl 2013. Zur neu­en Par­tei­vor­sit­zen­den wähl­ten die De­le­gier­ten die Volks­wir­tin San­dra Det­zer. Sie ist so­mit die Nach­fol­ge­rin von Thek­la Wal­ker, die seit der Land­tags­wahl im Land­tag sitzt und den Par­tei­vor­sitz auf­gibt. Det­zer be­kam mit 168 Stim­men 82,4 Pro­zent bei 21 Nein-Stim­men und 15 Ent­hal­tun­gen. Die 36 Jah­re al­te Re­al­po­li­ti­kern aus Hei­del­berg führt die Par­tei zu­nächst für ein Jahr zu­sam­men mit dem Co-Vor­sit­zen­den Oli­ver Hil­den­brand, der dem lin­ken Flü­gel zu­ge­rech­net wird.

Fo­to: avs

Sie freut sich: San­dra Det­zer aus Hei­del­berg, die neue Lan­des­che­fin der Grü­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.