Schau­spie­ler Mario Adorf

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Wetter -

(„Der gro­ße Bell­heim“, „Kir Roy­al“) hat­te zu Stu­den­ten­zei­ten we­nig Er­folg beim Tram­pen. „Da hat mich von 100 Men­schen kei­ner mit­ge­nom­men“, sag­te der 86-Jäh­ri­ge. Er führt das auf sei­ne da­mals schwar­zen Haa­re und den Bart zu­rück, den er oft trug. Wäh­rend al­le an­de­ren Stu­den­ten Mit­fahr­ge­le­gen­hei­ten ge­fun­den hät­ten, sei er im­mer am Stra­ßen­rand zu­rück­ge­blie­ben. Adorf be­such­te am Frei­tag sei­ne al­te Hoch­schu­le – die Jo­han­nes Gu­ten­berg-Uni­ver­si­tät in Mainz. Ei­nen Tag zu­vor war er in Ber­lin mit dem Bam­bi für sein Le­bens­werk ge­ehrt wor­den. Sein drit­tes gol­de­nes Reh­kitz wol­le sei­ne Frau „bei sich ir­gend­wo hin­stel­len“, er­zähl­te Adorf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.