At­ten­tat in der Tür­kei: 13 To­te

Der Sonntag (Mittelbaden) - - ERSTE SEITE -

Bei ei­nem An­schlag sind ges­tern in der Tür­kei 13 Sol­da­ten ge­tö­tet und 56 wei­te­re Men­schen ver­letzt wor­den. Bei dem At­ten­tat in Kay­se­ri deu­te­ten al­le Hin­wei­se auf ei­ne Tat der ver­bo­te­nen Ar­bei­ter­par­tei Kur­dis­tans (PKK) hin, sag­te Re­gie­rungs­spre­cher Nu­man Kur­tul­mus. Sie­ben Ver­däch­ti­ge wur­den fest­ge­nom­men, nach fünf wei­te­ren wur­de ge­fahn­det. Ei­ne Au­to­bom­be zer­stör­te den Bus voll­stän­dig. Bei den 13 To­des­op­fern han­del­te es sich laut Ar­mee um Sol­da­ten un­te­rer Di­enst­gra­de. Be­rich­ten zu­fol­ge wa­ren sie erst An­fang 20. Sie hat­ten ei­nen frei­en Tag. Laut Re­gie­rungs­chef Yil­di­rim zün­de­te ein Selbst­mord­at­ten­tä­ter die Bom­be, als der Bus vor­über­fuhr. Kay­se­ri liegt weit ent­fernt von den Kur­den­ge­bie­ten im Süd­os­ten der Tür­kei. Die Mil­lio­nen­stadt be­fin­det sich in der Nä­he der bei Tou­ris­ten be­lieb­ten Re­gi­on Kap­pa­do­ki­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.