Le­se­stoff

Der Sonntag (Mittelbaden) - - TIPPS & THEMEN - Max

Die Ärz­te sind be­kannt­lich die bes­te Band der Welt und „Das Buch Ä“ist nun wahr­schein­lich das schwärs­te, Ver­zei­hung, schwers­te Buch der Welt. Der 928 (!) Sei­ten di­cke Schmö­ker mit vie­len Fotos wiegt ge­fühl­te 20 Ki­lo und wid­met sich der Band in al­ler Aus­führ­lich­keit. Von den frü­hen An­fän­gen bis heu­te wird da­rin nicht nur die Kar­rie­re der Ärz­te, son­dern zugleich auch der Zeit­geist und his­to­ri­sche Kon­text ih­res Schaf­fens be­leuch­tet. Au­tor Ste­fan Übla­cker ist seit Mit­te der 90er Jah­re Fan der „bes­ten Band der Welt“und hat ih­ren Wer­de­gang seit­dem in­ten­siv ver­folgt. So be­treibt er seit 1998 die Fan­page www.die-bes­te-band-der-welt.de und lei­te­te auch den of­fi­zi­el­len Fan­club der Band. Für „Das Buch Ä“führ­te er ei­ne Viel­zahl von Ge­sprä­chen mit Be­la, Fa­rin und Rod so­wie vie­len ih­rer Freun­de und Weg­ge­fähr­ten. Auch ehe­ma­li­ge Mit­glie­der wie „Sahnie“und der im Sep­tem­ber ver­stor­be­ne Ha­gen kom­men zu Wort. Übla­cker gilt als Aus­nah­me-Ken­ner auch der eher ab­sei­ti­gen De­tails der Bandhis­to­rie und be­kam erst­mals Zu­gang zu den Ar­chi­ven der Ärz­te. „Das Buch war für mich wie ei­ne klei­ne Zei­t­rei­se“sagt Rod über Buch, das in kei­nem Die-Ärz­teFan-Haus­halt feh­len darf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.