Was l Wann l Wo am Sonn­tag

Der Sonntag (Mittelbaden) - - DIE REGION - SO

gibt heu­te sei­ne bei­den letz­ten Vor­stel­lun­gen. Be­ginn im Zelt an der Dur­la­cher Al­lee ist um 11 und 15.30 Uhr.

vom Wolf und den sie­ben Geiß­lein wird im Thea­ter „Die Käu­ze“, Karls­ru­he-Wald­stadt, Kö­nigs­ber­ger Stra­ße, um 16 Uhr für Leu­te ab fünf ge­zeigt.

ist ein Mu­si­cal um ei­ne fleisch­fres­sen­de Pflan­ze. Zu se­hen im Kam­mer­thea­ter Karls­ru­he, Her­ren­stra­ße 30, um 18 Uhr.

Das Sand­korn-Thea­ter Karls­ru­he zeigt die Ins­ze­nie­rung des Ro­mans von Gus­tav Mey­rink. Be­ginn 19.30 Uhr in der Kai­ser­al­lee 11. Be­reits um 19 Uhr im dor­ti­gen Thea­ter­haus: Die Wun­der­übung, Ko­mö­die von Daniel Glattau­er.

Sch­lein­k­o­fer­stra­ße, hat um 19 Uhr „Ha­rald and Mau­de“auf dem Pro­gramm.

sind vor al­lem Ge­mäl­de, da­zu Fo­tos, Skulp­tu­ren und In­stal­la­tio­nen in der Aus­stel­lung „Die Ker­ze“zu se­hen. Das al­te Mo­tiv taucht in der zeit­ge­nös­si­schen Kunst über­ra­schend viel­fäl­tig auf. Und be­hält sei­ne Wür­de. Ge­öff­net ist das Mu­se­um an der Lich­ten­ta­ler Al­lee von 10 bis 18 Uhr, Füh­run­gen sind heu­te 11 und 15 Uhr.

Um 18 Uhr spielt Da­nae Dör­ken im Asam­saal Wer­ke von De­bus­sy, Brahms und Cho­pin bei der SWRVer­an­stal­tung. Die jun­ge deutsch-grie­chi­sche Pia­nis­tin hat au­ßer­dem „Schat­ten­bil­der“der Stutt­gar­ter Kom­po­nis­tin Kä­the Vol­kart-Schla­ger aus­ge­wählt, die man sonst nie im Konzert hört, weil die No­ten nicht im Druck ver­öf­fent­licht sind, son­dern nur hand­schrift­lich vor­lie­gen. Ein­füh­rung ins Pro­gramm um 17.30 Uhr. Kar­ten ab 10 und 15 Eu­ro.

Das Mär­chen­spiel – ei­ne Oper – von Engelbert Hum­per­dinck, ist um 18 Uhr im Ba­di­schen Staats­thea­ter zu er­le­ben. Und zwar zum letz­ten Mal in die­ser Spiel­zeit. Es gibt noch Kar­ten über­wie­gend in den Ka­te­go­ri­en ab 31,50 Eu­ro.

Die Aus­stel­lung im Wehr­ge­schicht­li­chen Mu­se­um Ras­tatt – un­ter­ge­bracht im Schloss – ist von 10–16.30 Uhr zu se­hen. (Auch täg­lich au­ßer Mon­tag. Die Schau wur­de bis 19. Fe­bru­ar ver­län­gert.

in Sas­bach be­ginnt um 17 Uhr ein Be­ne­fiz­kon­zert. Es mu­si­zie­ren Flö­tist Ru­dolf Döbler und Pia­nist Ha­gen Reis­bach mit Wer­ken von Bach, Ku­lau, Bo­nis und Da­ma­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.