Kei­ne neu­en Fis­her-Auf­trit­te

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Erste Seite -

Die Pro­du­zen­ten der „Star Wars“-Fil­me ha­ben mög­li­che Auf­trit­te der im De­zem­ber ver­stor­be­nen Schau­spie­le­rin Car­rie Fis­her in künf­ti­gen Epi­so­den aus­ge­schlos­sen – mit Com­pu­ter­tech­nik wä­re dies mög­lich ge­we­sen. Die im ver­gan­ge­nen Ju­li ab­ge­dreh­te „Star Wars“-Epi­so­de VIII sei die letz­te mit Fis­her, er­klär­te Lu­cas­film: „Wir wol­len un­se­ren Fans ver­si­chern, dass Lu­cas­film kei­ne Plä­ne hat, Car­rie Fis­hers Auf­trit­te als Prin­zes­sin oder Ge­ne­ral Leia Or­ga­na di­gi­tal neu zu er­schaf­fen. Car­rie Fis­her war, ist und wird im­mer ein Teil der Lu­cas­film-Fa­mi­lie sein“, hieß es auf der Web­site. „Sie war un­se­re Prin­zes­sin, un­ser Ge­ne­ral, und weit­aus wich­ti­ger, un­se­re Freun­din.“Die durch die Rol­le der „Prin­zes­sin Leia“be­kannt ge­wor­de­ne Fis­her soll­te ur­sprüng­lich auch in Epi­so­de IX mit­spie­len, die 2019 in die Ki­nos kom­men soll. En­de De­zem­ber starb sie je­doch nach ei­nem Herz­in­farkt.

Fo­to: avs

Wird nicht di­gi­tal wie­der­be­lebt: „Star Wars“-Schau­spie­le­rin Car­rie Fis­her.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.