Pro­test vor Hal­le

AfD hat die Me­di­en er­neut aus­ge­schlos­sen

Der Sonntag (Mittelbaden) - - AKTUELL - Avs

Die ba­den-würt­tem­ber­gi­sche AfD hat die Me­di­en er­neut von der Be­richt­er­stat­tung über ih­ren Par­tei­tag aus­ge­schlos­sen. Zur Be­grün­dung des Aus­schlus­ses von Jour­na­lis­ten bei der Ver­an­stal­tung in Nür­tin­gen hieß es, man er­war­te kei­ne faire und aus­ge­wo­ge­ne Be­richt­er­stat­tung. Jour­na­lis­ten-Ver­tre­ter hat­ten zu­vor ge­gen die Be­schnei­dung der Pres­se­frei­heit pro­tes­tiert. Ei­ne an­ge­mes­se­ne Be­richt­er­stat­tung über ei­nen Par­tei­tag, oh­ne da­bei zu sein, sei nicht mög­lich. Mit dem­sel­ben Ar­gu­ment wie in Nür­tin­gen hat­te die AfD der Öf­fent­lich­keit beim ers­ten No­mi­nie­rungs­par­tei­tag En­de ver­gan­ge­nen Jah­res in Kehl den Zu­tritt ver­wei­gert. Beim Kon­gress eu­ro­päi­scher Rechts­po­pu­lis­ten ges­tern in Ko­blenz, an dem un­ter an­de­rem AfD-Bun­des­che­fin Frau­ke Pe­try teil­nahm, wa­ren eben­falls ei­ni­ge Me­di­en aus­ge­schlos­sen wor­den. Vor der Stadt­hal­le in Nür­tin­gen hat­ten sich Ge­gen­de­mons­tran­ten ver­sam­melt. Sie tru­gen Pla­ka­te mit Auf­schrif­ten wie „Viel­falt statt Ein­falt“oder „Ge­gen Ras­sis­mus und Un­mensch­lich­keit – No AfD“. Die Po­li­zei zähl­te meh­re­re hun­dert De­mons­tran­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.