Er­hal­ten Sol­da­ten Asyl?

Der Sonntag (Mittelbaden) - - ERSTE SEITE -

Kurz vor der Tür­kei-Rei­se von Kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel gibt es Be­rich­te, dass et­wa 40 in Na­to-Ein­rich­tun­gen sta­tio­nier­te tür­ki­sche Sol­da­ten in Deutsch­land Asyl be­an­tragt ha­ben. Da­bei han­delt es sich nach Me­di­en-In­for­ma­tio­nen größ­ten­teils um rang­ho­he Mi­li­tärs. Das Bun­des­amt für Mi­gra­ti­on und Flücht­lin­ge (BAMF) so­wie das Bun­des­in­nen­mi­nis­te­ri­um be­ton­ten dem „Spie­gel“zu­fol­ge, der Fall der Of­fi­zie­re wer­de be­han­delt wie an­de­re Asyl­fäl­le auch. „Es gibt kei­nen Zwei­fel, dass wir die­se Sol­da­ten nicht in die Tür­kei zu­rück­schi­cken kön­nen“, wird der CSU-In­nen­po­li­ti­ker Ste­phan May­er zi­tiert. „Sie wür­den dort so­fort im Ge­fäng­nis lan­den.“Der grie­chi­sche Ver­tei­di­gungs­mi­nis­ter Pa­nos Kam­me­nos geht da­von aus, dass ins­ge­samt mehr als 400 tür­ki­schen Of­fi­zie­re in Eu­ro­pa Asyl be­an­tragt ha­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.