So­fort­hil­fen für den Klas­sen­er­halt

KSC: Die Win­ter­neu­zu­gän­ge im Über­blick

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport - Harald Lin­der

Nach Os­kar Za­wa­da, der schon beim 3:2-Sieg ge­gen Ar­mi­nia Bie­le­feld für ei­ni­ge Mi­nu­ten zum Ein­satz kam, hat der KSC mit Ste­fan Mu­go­sa ei­nen zwei­ten Stür­mer ver­pflich­tet, der bis zum Sai­son­en­de auf Leih­ba­sis vom Zweit­li­ga-Mit­kon­kur­ren­ten 1860 Mün­chen in den Wild­park kommt. Da­nach kann der KSC den Mon­te­ne­gri­ner für ei­ne fest­ge­schrie­be­ne Ab­lö­se­sum­me von 350 000 Eu­ro ver­pflich­ten. Im Punkt­spiel am 11. Fe­bru­ar in Mün­chen darf Mu­go­sa aber nicht ein­ge­setzt wer­den, das ist in ei­ner Zu­satz­ver­ein­ba­rung des Trans­fers ge­re­gelt.

Mit fri­schen Kräf­ten in die Rück­run­de

Ne­ben Mu­go­sa sol­len Fabian Ree­se (vor­her Schal­ke 04), Be­ne­dikt Gim­ber (1899 Hof­fen­heim) und Rück­keh­rer Jo­nas Mef­fert (SC Frei­burg) mit­hel­fen, den Klas­sen­ver­bleib zu si­chern. Ree­se, der den ver­letz­ten Ma­nu­el Tor­res (Seh­nen-OP im Ober­schen­kel) er­set­zen soll, so­wie Mit­tel­feld­ak­teur Mef­fert sind bis zum Sai­son­en­de aus­ge­lie­hen. Bis 2018 ha­ben sich die Blau-Wei­ßen die Di­ens­te von Ab­wehr­mann Be­ne­dikt Gim­ber ge­si­chert. Da­ge­gen ist die Ver­pflich­tung des tür­ki­schen U-17Na­tio­nal­spie­lers Ma­lik Ka­raah­met (Ein­tracht Frank­furt), der ei­nen Ver­trag bis 2021 er­hielt und zu­nächst in der U19 spie­len wird, vor al­lem ei­ne In­ves­ti­ti­on in die Zu­kunft. Ab­ge­ge­ben hat der KSC auf Leih­ba­sis bis zum Som­mer Va­dim Man­zon an den nor­we­gi­schen Zweit­li­gis­ten Asa­mi Ber­gen (hat ei­ne Kauf­op­ti­on). Zum SC Frei­burg ge­wech­selt ist U 19Spie­ler Mar­cel Sch­mitt.

Neu­es Ge­sicht im Wild­park: Stür­mer Ste­fan Mu­go­sa kam von 1860 Mün­chen zum KSC. Fo­to: GES/Prang

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.