KSC: Bit­te­res 1:2 bei 1860

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Erste Seite -

Fuß­ball-Zweit­li­gist Karls­ru­her SC hat in al­ler­letz­ter Se­kun­de ei­ne bit­te­re Aus­wärts­nie­der­la­ge bei 1860 Mün­chen kas­siert. In der fünf­ten Mi­nu­te der Nach­spiel­zeit sorg­te „Lö­we“Kai Bü­low beim 1:2 für den Sieg­tref­fer der Gast­ge­ber. Nach dem KSC-Füh­rungs­tor von Jor­di Fi­gueras (48. Mi­nu­te) kurz nach der Pau­se hat­te Jo­ker Ivica Olic (57.) we­ni­ge Se­kun­den nach sei­ner Ein­wechs­lung für 1860 aus­ge­gli­chen. KSC-Ak­teur Gri­scha Prö­mel war in der Nach­spiel­zeit (90.+4) ge­ra­de mit Gelb-Rot vom Platz ge­gan­gen, da traf Bü­low vor 18 100 Zu­schau­ern zum 2:1. Für KSC-Chef­trai­ner Mir­ko Slom­ka war es im drit­ten Pflicht­spiel die ers­te Nie­der­la­ge.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.