Aus dem Po­li­zei­be­richt

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Aktuell -

Kü­chen­brand: Am Frei­tag­abend woll­ten sich die Be­woh­ner ei­nes An­we­sens in Diers­burg ei­ne war­me Mahl­zeit zu­be­rei­ten. Das Es­sen wur­de auf dem ein­ge­schal­te­ten Herd ge­wärmt und dann aber oh­ne Auf­sicht zu­rück­ge­las­sen. Erst nach­dem star­ker Rauch aus der Kü­che kam, wur­den die Be­woh­ner wie­der auf das Es­sen auf­merk­sam. Der In­halt des Koch­top­fes brann­te, die Kü­che und die Woh­nung wa­ren ver­raucht, so dass die Feu­er­wehr Hoh­berg und die Dreh­lei­ter der Feu­er­wehr Of­fen­burg an­ge­for­dert wur­den. Die Kos­ten der Kü­chen­sa­nie­rung wer­den auf meh­re­re tau­send Eu­ro ge­schätzt.

Ver­kehrs­row­dy: Auf der Südtagen­te Karls­ru­he kam es am Frei­tag­abend ge­gen 18.30 Uhr zu Ver­kehrs­ge­fähr­dun­gen durch ei­nen of­fen­sicht­li­chen Row­dy am Steu­er. In Fahrt­rich­tung Pfalz wur­de ein Au­to­fah­rer in sei­nem Ober­klas­se-Wa­gen und Kenn­zei­chen SÜW durch dich­tes Auf­fah­ren auf­fäl­lig. Au­ßer­dem über­hol­te er rechts und nutz­te Sei­ten- und Ver­zö­ge­rungs­strei­fen, um schnel­ler vor­an zu kom­men. Meh­re­re an­de­re Fah­rer wa­ren zu Not- und Ge­fah­ren­brem­sun­gen ge­zwun­gen. Das Po­li­zei­re­vier Ost­stadt Karls­ru­he, (07 21) 6 66-32 11, sucht Zeu­gen.

Tä­ter aus Fern­bus­sen ge­holt: Bei der Kon­trol­le zwei­er Fern­rei­se­bus­se ha­ben Be­am­te der Bun­des­po­li­zei ges­tern in Kehl ins­ge­samt drei Haft­be­feh­le voll­streckt. In ei­nem Fern­rei­se­bus von Pa­ris nach Bra­tis­la­va tra­fen die Be­am­ten auf ei­ne 63-jäh­ri­ge Frau, die von der Staats­an­walt­schaft Wies­ba­den we­gen schwe­ren Rau­bes per Haft­be­fehl ge­sucht wur­de. Aus ei­ner Ge­samt­frei­heits­stra­fe von sechs Jah­ren hat­te sie noch ei­ne Rest­stra­fe von 1100 Ta­gen zu ver­bü­ßen. Eben­falls ins Ge­fäng­nis muss­ten ein 49- bzw. 33-Jäh­ri­ger, die mit ei­nem Fern­rei­se­bus von Bar­ce­lo­na nach Frank­furt/Main un­ter­wegs wa­ren. Sie wur­den von Be­hör­den in Mainz und Ell­wan­gen we­gen Er­schlei­chen von Leis­tun­gen und Trun­ken­heit im Ver­kehr ge­sucht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.