Star-Te­nor Ged­da ist tot

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Aktuell -

Der welt­weit ge­fei­er­te schwe­di­sche Te­nor Ni­co­lai Ged­da ist in der Schweiz im Al­ter von 91 Jah­ren ge­stor­ben. Das be­stä­tig­te der Bür­ger­meis­ter des Städt­chens To­lo­chen­az am Gen­fer See. Ged­da hat­te dort jah­re­lang ge­lebt. Der Sän­ger sei schon am 8. Ja­nu­ar ver­stor­ben. Ged­da zähl­te zu den gro­ßen Te­nö­ren des 20. Jahr­hun­derts. Er wur­de in sei­ner mehr als 40 Jah­re wäh­ren­den Kar­rie­re we­gen sei­nes brei­ten mu­si­ka­li­schen Spek­trums ge­fei­ert. Le­gen­där wa­ren sei­ne mit Leich­tig­keit er­reich­ten ho­hen Tö­ne. Bis 2001 hat er in mehr als 100 Rol­len auf der Büh­ne ge­stan­den. Er selbst be­zeich­ne­te sich als schüch­tern und hü­te­te sich vor all­zu vie­len Auf­trit­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.