Tra­di­ti­on und Zu­kunft

HC Gerns­bach: Im Murg­tal wird Ho­ckey groß ge­schrie­ben

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport - Ha­rald Lin­der

Au­f­at­men beim Ho­ckey-Club HC Gerns­bach. Durch ei­nem 6:5-Sieg ge­gen den TSV Lud­wigs­burg im letz­ten Heim­spiel der Hal­len­sai­son si­cher­te sich der HC vor­zei­tig die wei­te­re Zu­ge­hö­rig­keit zur Ers­ten Hal­len-Ver­bands­li­ga. In die­se war der 1919 ge­grün­de­te Ver­ein nach sie­ben­jäh­ri­ger Ab­sti­nenz 2014 auf­ge­stie­gen. Schon vor der Be­geg­nung ge­gen das Schluss­licht aus Schwa­ben in der Eber­stein­hal­le, dem HC-Heim­spiel­ort un­term Hal­len­dach, war Claus Olin­ger zu­ver­sicht­lich, dass „wir die­ses Spiel ge­win­nen und die Klas­se hal­ten“. Dass es al­ler­dings so knapp wer­den wür­de, das hät­te nach Mei­nung des Zwei­ten Vor­sit­zen­den des HC Gerns­bach, der auch für die Öf­fent­lich­keits­ar­beit zu­stän­dig ist, „nicht un­be­dingt sein müs­sen“. Frü­her

Her­ren blei­ben in der 1. Hal­len-Ver­bands­li­ga

schwang Claus Olin­ger selbst den Ho­ckey­schlä­ger. Er war auch beim größ­ten Er­folg des HC Gerns­bach da­bei: Im Jahr 1996, als es dem Ver­ein ge­lang, im Feld­ho­ckey den am­tie­ren­den Eu­ro­pa­po­kal­sie­ger Dürk­hei­mer HC im DHB-Po­kal-Wett­be­werb nach Sie­ben­me­ter-Schie­ßen aus­zu­schal­ten und sen­sa­tio­nell das Ach­tel­fi­na­le zu er­rei­chen. „Ganz Deutsch­land spricht über den Ho­ckey Club Gerns­bach“lau­te­te da­mals ei­ne Schlag­zei­le in der re­gio­na­len Pres­se; erst Bun­des­li­gist Uh­len­hors­ter HC Ham­burg konn­te den Sie­ges­zug des Ober­li­gis­ten aus dem Murg­tal stop­pen. Die Ober­li­ga ist auch das Ziel, das der HC Gerns­bach in der Feld­sai­son wie­der an­strebt. Zur­zeit spielt Gerns­bach auch da in der Ers­ten Ver­bands­li­ga und be­legt zwi­schen­zeit­lich Platz sechs un­ter den acht Mann­schaf­ten, die nach En­de der Hal­len­spiel­zeit erst An­fang April die un­ter­bro­che­ne Sai­son im Frei­en fort­set­zen. Dann hat Gerns­bach zu­nächst zwei Heim­spie­le. Erst ge­gen Ta­bel­len­füh­rer HC Bie­tig­heim. Dann ge­gen den dritt­plat­zier­ten VfB Stutt­gart. Bei­de Par­ti­en wer­den auf dem Kun­st­ra­sen­platz an der Ba­de­ner Stra­ße in Gerns­bach aus­ge­tra­gen. „Schön wä­re, wenn wir spä­tes­tens zum 100jäh­ri­gen Ju­bi­lä­um 2019 wie­der in der Ober­li­ga spie­len wür­den“, sagt Claus Olin­ger. Die Fest­pla­nun­gen hät­ten schon be­gon­nen, er­klärt der Zwei­te Vor­sit­zen­de, der stolz dar­auf ist, dass der HC Gerns­bach nicht nur im Her­ren­be­reich die Ho­ckey­tra­di­ti­on im Murg­tal auf­recht hält. Über 280 Mit­glie­der hat der Ver­ein, ins­ge­samt neun Mann­schaf­ten neh­men am Spiel­be­trieb teil. Dar­un­ter ei­ne Da­men-Mann­schaft, die so­wohl im Feld, als auch in der Hal­le an­tritt (Drit­te Ver­bands­li­ga), und sie­ben Nach­wuchs­teams von den Mi­nis (bis sie­ben Jah­re) bis zur männ­li­chen und weib­li­chen Ju­gend (15/16 Jah­re). Und so lebt der HC Gerns­bach nicht nur von sei­ner gro­ßen Tra­di­ti­on, son­dern schaut auch – ge­ra­de im Ju­gend­be­reich – nach vor­ne. Ne­ben dem be­kann­ten Pfingst­tur­nier für die „Gro­ßen“er­freut sich das „Elch­tur­nier“für Mi­nis und Jun­gen/Mäd­chen eben­falls über­re­gio­nal gro­ßer Be­liebt­heit. Und auch in den Schu­len ist der HC Gerns­bach ak­tiv. Leo­nie Arm­brus­ter, die beim HC ein Frei­wil­li­ges So­zia­les Jahr (FSJ) ab­sol­viert und selbst in der Da­men-Mann­schaft spielt, will dort Kin­der und Ju­gend­li­che für ei­nen Sport be­geis­tern, der in Deutsch­land zu den er­folg­reichs­ten Mann­schafts­sport­ar­ten über­haupt zählt. Auch im Murg­tal hat man da­für ei­nen Bei­trag ge­leis­tet. Der HC Gerns­bach ist auch im­mer wie­der Sprung­brett in die Bun­des­li­ga, wie die Na­men Phil­ipp Blum, Kris­tin Sey­fahrt und Re­bec­ca Olin­ger ein­drucks­voll be­le­gen. Doch nicht nur sport­lich hat der HCG ei­ni­ges zu bie­ten, auch ge­sell­schaft­lich und so­zi­al ist der Club sehr en­ga­giert. So neh­men mitt­ler­wei­le zehn Asyl­be­wer­ber re­gel­mä­ßig und ak­tiv am Trai­nings­be­trieb teil.

Bis zum 100-jäh­ri­gen Ju­bi­lä­um 2019 in der Ober­li­ga? Beim Ho­ckey-Club Gerns­bach wünscht man sich das. Noch spielt das Her­ren­team, hier im Bild Ro­bin Wei­ser, in der Ers­ten Ver­bands­li­ga. Fo­to: GES/Prang

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.