Ge­hen Sie ger­ne auf Kon­zer­te?

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Aktuell - Er/Fo­tos: Fa­b­ry

„Ja, auch wenn es we­ni­ger ge­wor­den ist“, ant­wor­tet Detlef Ritz (53), ge­lern­ter Mecha­ni­ker aus Karlsruhe. „Mitt­ler­wei­le sind es rund zwei bis drei Kon­zer­te im Jahr, frü­her war es mehr. Ich bin ja auch et­was äl­ter ge­wor­den. Das Fest ge­hört na­tür­lich da­zu, und ich bin gern in re­gio­na­len Lo­ca­ti­ons.“ „Ja, ich bin sehr gern auf Kon­zer­ten“, sagt Ma­nue­la Ram­mer (33), ar­beits­su­chend, aus Karlsruhe. „Mu­sik ist doch toll – vor al­lem, wenn die rich­ti­gen Leu­te da­bei sind und man zu­sam­men tanzt und ei­ne gu­te Zeit hat. Wenn ich ei­ne Band un­be­dingt se­hen möch­te, ge­be ich das Geld fürs Ti­cket auch aus.“ „Ja, vor al­lem zu Rock­kon­zer­ten“, meint Jür­gen Hol­las (54), Gas- und Was­serIn­stal­la­teur aus Gr­a­benNeu­dorf. „Bei klei­ne­ren Gigs bin ich viel­leicht zwei­mal im Jahr. Gro­ße Sta­di­on­kon­zer­te sind sel­te­ner. Ich ent­schei­de spon­tan, wen ich mir an­hö­re – zum Bei­spiel, wenn mir ei­ne Band emp­foh­len wird.“ „Ja, hin und wie­der“, äu­ßert Le­na Repp­lin­ger (34), Psy­cho­lo­gin in El­tern­zeit aus Karlsruhe. „Das nächs­te Kon­zert ist Ro­ber­to Fon­se­ca Mit­te März im Toll­haus. Die Oma kommt dann ex­tra zum Ba­by­sit­ten. Rich­tig toll wa­ren in der Ver­gan­gen­heit auch Cale­xi­co und Jack Whi­te in der Al­ten Oper Frank­furt.“ „Ja, be­son­ders im Ba­di­schen Staats­thea­ter“, meint Madeleine Meiss­ner (48), Fach­ver­käu­fe­rin in der Mo­de­bran­che aus Karlsruhe. „Ich schaue mir gern Opern an und vor al­lem Bal­lett – mein Ste­cken­pferd. Auch beim Opern­ball war ich schon mehr­fach. Ein Abo ha­be ich nicht, ich ent­schei­de meist spon­tan.“ „Ich war schon ewig nicht mehr auf ei­nem Kon­zert“, sagt Alev Tur­an­li (40), An­ge­stell­ter aus Karlsruhe. „Das Ge­drän­ge mag ich ein­fach nicht. Es gibt nur ei­ne Band, für die ich es auf mich neh­men wür­de: Pe­arl Jam! Be­vor sie die Gi­tar­ren an den Na­gel hän­gen, wür­de ich sie gern live se­hen.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.