Hei­mat­ta­ge in Karls­ru­he

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Die Region -

Die Karls­ru­her Event Gm­bH hat ei­ne lo­cker ge­stal­te­te Bro­schü­re mit den Pro­gramm der Hei­mat­ta­ge Ba­den-Würt­tem­berg in Karls­ru­he her­aus­ge­bracht. Mit Vor­trä­gen, Aus­stel­lun­gen, Aus­flü­ge und Groß­er­eig­nis­se bis De­zem­ber. Ei­ni­ges hät­te auch oh­ne Hei­mat­ta­ge 2017 statt­ge­fun­den, aber vie­le Ver­an­stal­ter ha­ben sich tat­säch­lich et­wa Spe­zi­el­les ein­fal­len las­sen. Un­prak­tisch nur, dass im of­fi­zi­el­len Pro­gramm kei­ne Uhr­zei­ten der Ver­an­stal­tun­gen ge­nannt wer­den. Die muss man al­le im In­ter­net noch­mal su­chen. In der kom­men­den Wo­che kommt es un­ter an­de­rem zu fol­gen­den hei­mat­li­chen Ter­mi­nen: Mat­thi­as Keh­le und Patri­cia Keß­ler le­sen am Mitt­woch, 26. April, in der Stadt­bi­blio­thek Karls­ru­he aus ih­rem Buch „Das gibt es nur in Ba­den.“Be­ginn 19.30 Uhr. Die Wald­päd­ago­gik Karls­ru­he führt am Frei­tag, 28. April, zur Wald­hei­mat Au­en­wald. Be­ginn 16 Uhr bei der Alt­rhein­brü­cke Rap­pen­wört, Hal­te­stel­le Tram 6. Kon­takt (07 21) 1 33-73 54. Am Frei­tag, 29. April, be­ginnt im Ju­bez am Kro­nen­platz um 18.45 Uhr das Al­pen Avant­gar­de Fes­ti­val. Mit Alp­horn­elek­tro­nik, Schwarz­wald-Groo­ve und baye­ri­schem Ska. Durch die Bands Loi­sach Mer­ci, Mo­cke­mal­ör und Djan­go S. Kar­ten kos­ten 18,70 und 21 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.