Zuf­rie­de­ne Bi­lanz

Über 35 000 Be­su­cher beim Früh­jahrs-Mee­ting

Der Sonntag (Mittelbaden) - - SPORT - SO

Ei­ne zuf­rie­de­ne Bi­lanz des Früh­jahrsMee­tings auf der Ga­lopp­renn­bahn If­fez­heim bei Ba­den-Ba­den hat die Ba­den Ra­c­ing-Ge­schäfts­füh­re­rin Jut­ta Hof­meis­ter ge­zo­gen. „Es freut uns, dass trotz der brü­ten­den Hit­ze am Wo­che­n­en­de so vie­le Gäs­te den Weg auf un­se­re Renn­bahn ge­fun­den ha­ben“, sag­te sie. „Das zeigt, dass un­se­re Ak­tio­nen, die Sicht­bar­keit in der Re­gi­on zu er­hö­hen, er­folg­reich sind.“Ins­be­son­de­re der Kin­de­r­und Fa­mi­li­en­tag sei ein gro­ßer Er­folg ge­we­sen, so Hof­meis­ter wei­ter. Mehr als 35 000 Be­su­cher wur­den an den vier Renn­ta­gen in If­fez­heim ge­zählt. „Auch pro­mi­nen­te Gäs­te ha­ben sich sehr wohl­ge­fühlt“, sagt die Ge­schäfts­füh­re­rin. So durf­te sich Fuß­ball­ma­na­ger und Pfer­de­be­sit­zer Klaus All­ofs über den Sieg von Langtang im Itt­lin­gen Der­by-Tri­al freu­en, Bir­git Schro­wan­ge, Bo­ris Be­cker und Fa­mi­lie blie­ben län­ger als ge­plant. Der Wett­um­satz be­trug 2,029 Mil­lio­nen Eu­ro bei 35 Ren­nen. „Es hat uns ge­ra­de am Sonn­tag der Um­satz von au­ßen ge­fehlt, auf der Bahn blieb er ei­ni­ger­ma­ßen sta­bil“, so Hof­meis­ter. Die klei­nen Fel­der ge­ra­de in den wich­tigs­ten Ren­nen hät­ten sich ne­ga­tiv aus­ge­wirkt. Doch: Nach dem Mee­ting ist vor dem Mee­ting – nach die­sem Mot­to schaut die Ba­den-Ra­c­ing-Che­fin nun in Rich­tung Gro­ße Wo­che vom 26. Au­gust bis 3. Sep­tem­ber: „Da dür­fen sich wie­der al­le auf die be­son­de­re Mi­schung aus gro­ßem Sport, Gla­mour und gu­ter Un­ter­hal­tung freu­en. Und wir wer­den uns si­cher das ein oder an­de­re Be­son­de­re ein­fal­len las­sen“, ver­rät sie.

Nach dem Mee­ting ist vor dem Mee­ting: Ba­den-Ra­c­ing-Ge­schäfts­füh­re­rin Jut­ta Hof­meis­ter blickt schon vor­aus – Rich­tung Gro­ße Wo­che vom 26. Au­gust bis 3. Sep­tem­ber in If­fez­heim. Fo­to: Ba­den Ra­c­ing

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.