„DNA-Ana­ly­se er­wei­tern“

Der Sonntag (Mittelbaden) - - ERSTE SEITE - avs

An­ge­sichts des jetzt of­fen­bar auf­ge­klär­ten Mor­des an ei­ner jun­gen Jog­ge­rin in En­din­gen bei Frei­burg spricht sich der Bür­ger­meis­ter der Stadt für ei­ne er­wei­ter­te DNAAna­ly­se in Kri­mi­nal­fäl­len aus. Wenn am Tat­ort ge­ne­ti­sche Spu­ren ge­fun­den wür­den, sol­le man bei­spiels­wei­se prü­fen dür­fen, wel­che Haar- oder Au­gen­far­be ein mög­li­cher Ver­däch­ti­ger ha­ben kön­ne oder aus wel­cher Welt­re­gi­on er stam­me, sag­te Hans-Joa­chim Schwarz ges­tern. „Das muss ja nicht öf­fent­lich ge­macht wer­den“, sag­te er: „Aber die Er­mitt­ler soll­ten das kön­nen und dür­fen.“Bis­lang darf in Deutsch­land laut Straf­pro­zess­ord­nung die DNA nur im Hin­blick auf das Ge­schlecht und zur Fest­stel­lung der Iden­ti­tät ana­ly­siert wer­den. Die Po­li­zei hat­te ges­tern be­kannt­ge­ge­ben, dass die Er­mitt­ler im Fall ei­ner er­mor­de­ten Jog­ge­rin ei­nen Ver­däch­ti­gen ge­fasst ha­ben. Mehr da­zu le­sen Sie auf Sei­te 2.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.