TV Bühl vor Sai­son­start

Der Sonntag (Mittelbaden) - - SPORT - Jens Ott­nad

Die Kunst­tur­ner des TV Bühl star­ten am Sams­tag, 17. Ju­ni, mit ei­nem Heim­wett­kampf (Be­ginn: 16 Uhr) ge­gen die TSG Backnang in die Sai­son der Drit­ten Bun­des­li­ga Süd. Nach ei­ner wech­sel­haf­ten Sai­son 2016 ge­hen die Bühler ver­hal­ten op­ti­mis­tisch in den ers­ten Ab­schnitt der zwei­ge­teil­ten Sai­son im nach­olym­pi­schen Jahr. Ne­ben dem un­ge­wöhn­lich frü­hen Start­ter­min be­rei­ten sich al­le Tur­ner erst­mals auch auf den neu­en Co­de de Po­in­ta­ge vor, der zu ei­ni­gen neu­en Kür­übun­gen führt. Te­am­ma­na­ger Jan Lu­gau­er stellt sich die­ser Her­aus­for­de­rung mit ei­ner aus­ge­wo­ge­nen Mi­schung aus er­fah­re­nen und jun­gen Ei­gen­ge­wäch­sen. Ver­stärkt wird die Mann­schaft wie­der von zwei aus­län­di­schen Tur­nern aus Nor­we­gen und Schwe­den so­wie dem 17-jäh­ri­gen Neu­zu­gang aus der Strau­ben­hard­ter Ober­li­ga­rie­ge. Im Vor­jahr muss­ten die Zwetsch­gen­städ­ter nach gu­tem Be­ginn in Fol­ge ei­ni­ger Ver­let­zungs­pro­ble­me bis zu­letzt um den Klas­sen­er­halt kämp­fen. Für die­ses Jahr hofft der Te­am­ma­na­ger auf ei­nen Platz im ge­si­cher­ten Mit­tel­feld, auch wenn die äu­ße­ren Be­din­gun­gen in der Vor­be­rei­tung nicht op­ti­mal wa­ren, denn die Trai­nings­hal­le ist seit vier Wo­chen ge­sperrt.Die bei­den ers­ten Wett­kämp­fe zu Hau­se ge­gen Backnang und ei­ne Wo­che da­nach in Mün­chen wer­den hier weg­wei­send sein, be­vor dann im Ok­to­ber und No­vem­ber nach der Welt­meis­ter­schaft in Ka­na­da die Sai­son fort­ge­setzt wird.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.