Zwei­ter KSC-Test mit acht Tref­fern

Beim Kreis­li­gis­ten FV Ham­brü­cken 8:0

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport - Ha­rald Lin­der

Ein kom­plet­tes Sport­pro­gramm gab es für die Pro­fis des Fuß­ball-Dritt­li­gis­ten Karls­ru­her SC am gest­ri­gen Sams­tag. Um 9.30 Uhr bat Chef­trai­ner Marc-Patrick Meis­ter zum „Früh­sport“in den Wild­park. Am Nach­mit­tag ab­sol­vier­te die Mann­schaft ihr zwei­tes Test­spiel beim Bruch­sa­ler Kreis­li­gis­ten FV Con­cor­dia Ham­brü­cken. Und am

Nach Gor­don-Rück­kehr Ka­der­pla­nung be­en­det

Abend be­such­te ein Teil der Mann­schaft so­wie des Trai­ner­sta­bes in Gon­dels­heim (bei Bret­ten) ei­nen Boxabend, den die KSC-Boxab­tei­lung in der dor­ti­gen Saal­bach­hal­le zum Ge­den­ken an den lang­jäh­ri­gen Bo­xAb­tei­lungs­lei­ter Heinz Birk­le ver­an­stal­te­te. Birk­le war vor fünf Jah­ren ge­stor­ben. Nach dem 15:0-Schüt­zen­fest am ver­gan­ge­nen Mitt­woch beim Rhein-Neckar-Lan­des­li­gis­ten 1. FC Mühl­hau­sen zeig­te sich der Dritt­li­gist beim 8:0 (3:0) ges­tern Nach­mit­tag in Ham­brü­cken ge­gen ei­nen sich tap­fer weh­ren­den Kreis­li­gis­ten et­was „gnä­di­ger“. Vor rund 1 000 Zu­schau­ern er­ziel­ten Va­len­ti­no Vu­ji­no­vic (2), Nat­ha­ni­el Ama­zon (2) so­wie Do­mi­nik Stroh-En­gel, Alex­an­der Sie­beck, Marc Lo­renz und Kai Lui­brand (je 1) die Tref­fer. Es war ein Be­ne­fiz­spiel für den 20-jäh­ri­gen FVH-Ak­teur Mar­co Mar­ci­kic, der im Win­ter nach ei­nem Trai­ning ei­nen Schlag­an­fall er­litt. Noch nicht mit da­bei in Ham­brü­cken war Da­ni­el Gor­don, der am Frei­tag als vor­läu­fig let­zKSC ter Neu­zu­gang beim KSC ei­nen Zwei­jah­res­ver­trag (bis 2019) un­ter­schrieb. Der In­nen­ver­tei­di­ger hat­te in der ver­gan­ge­nen Sai­son Karls­ru­he in Rich­tung Sand­hau­sen ver­las­sen. Jetzt kommt er nach ei­nem Jahr wie­der in den Wild­park zu­rück. Gor­don „wird ein wich­ti­ger Baustein für un­ser Team sein“, so KSCS­port­di­rek­tor Oli­ver Kreu­zer über den Rück­keh­rer. Da­ni­el Gor­don gibt sich op­ti­mis­tisch im Hin­blick auf die neue Sai­son. „Ich glau­be, dass wir ei­ne gu­te Trup­pe zu­sam­men­ha­ben, um ge­mein­sam un­ser gro­ßes Ziel zu er­rei­chen“, meint der 32-Jäh­ri­ge. Des­sen schon seit län­ge­rem an­ge­streb­te Rück­kehr zum KSC wur­de al­ler­dings erst mög­lich, als Sand­hau­sen den Wald­hö­fer Patrick See­gert ver­pflich­tet hat­te. Dar­auf­hin er­teil­te der SVS Gor­don die Frei­ga­be; für ei­ne Ab­lö­se­sum­me im mitt­le­ren fünf­stel­li­gen Be­reich. Ei­ne Ab­lö­se­sum­me im sechs­stel­li­gen Be­reich er­hielt der KSC für den Wech­sel von Mar­vin Meh­lem zum Erst­li­ga-Ab­stei­ger Darm­stadt 98. Rund 250 000 Eu­ro sol­len die „Li­li­en“für den 19-jäh­ri­gen Mit­tel­feld­spie­ler in den Wild­park über­wie­sen ha­ben. Da­zu gibt es Zu­satz­ver­ein­ba­run­gen wie die Be­tei­li­gung des KSC an Trans­fer­ein­nah­men bei ei­nem mög­li­chen Wei­ter­ver­kauf des Ju­nio­ren-Na­tio­nal­spie­lers. In letz­ter Zeit fand Meh­lem bei U-20Na­tio­nal­trai­ner Gui­do Streichs­bier al­ler­dings kei­ne Be­rück­sich­ti­gung mehr und auch beim KSC konn­te er nur noch sel­ten sein Po­ten­zi­al ab­ru­fen. Viel­mehr ge­riet er vor al­lem we­gen ei­ner Rei­he von Dis­zi­plin­lo­sig­kei­ten in die Kri­tik. Ob auch Bou­ba­car Bar­ry den KSC ver­lässt und ob Mat­thi­as Ba­der von sei­ner Aus­stiegs­klau­sel (bis En­de Ju­ni) noch Ge­brauch macht, muss sich zei­gen. Was Neu­zu­gän­ge an­be­langt, sind die Ka­der­pla­nun­gen zu­nächst ab­ge­schlos­sen. Chef­trai­ner Marc-Patrick Meis­ter kann jetzt dar­an­ge­hen, ei­ne Mann­schaft zu for­men, de­ren er­klär­tes Ziel der Wie­der­auf­stieg in die Zwei­te Li­ga ist. Da­zu die­nen ne­ben den in­ten­si­ven Trai­nings­ein­hei­ten und Leis­tungs­tests, die in der kom­men­den Wo­che an­ste­hen, auch die ver­ein­bar­ten Spie­le und das Trai­nings­la­ger im ös­ter­rei­chi­schen Hopf­gar­ten (4. bis 12. Ju­li), wo der KSC auf Zweit­li­ga-Auf­stei­ger MSV Duis­burg so­wie den eng­li­schen Dritt­li­gis­ten Fleet­wood Town trifft. Zu­vor tes­tet der am kom­men­den Mitt­woch, 28. Ju­ni (18 Uhr), ge­gen Re­gio­nal­li­ga-Ab­stei­ger FK Pir­ma­sens. Da die Be­geg­nung we­gen Si­cher­heits­be­den­ken nicht in Ro­dal­ben aus­ge­tra­gen wer­den darf, wird das Spiel vor­aus­sicht­lich in Wös­sin­gen statt­fin­den. Am 1. Ju­li steht ein Test beim Erst­li­ga­ab­stei­ger FC In­gol­stadt auf dem Pro­gramm. Die Ge­ne­ral­pro­be vor dem Sai­son­start steigt am 15. Ju­li (17 Uhr) ge­gen den Zweit­li­gis­ten Ein­tracht Braun­schweig. Auch für die­se Par­tie muss der Spiel­ort aus Si­cher­heits­grün­den ver­legt wer­den. Nicht – wie ge­plant – in Ub­stadt-Wei­her, son­dern im Wild­park­sta­di­on soll die­se Be­geg­nung dann aus­ge­tra­gen wer­den.

Tap­fe­rer FV Con­cor­dia Ham­brü­cken: Den­noch ge­wann der KSC, rechts Andre­as Hof­mann im Du­ell mit Fa­bio Cris­cuo­lo, beim Bruch­sa­ler Kreis­li­gis­ten vor 1 000 Zu­schau­ern mit 8:0 (3:0). Fo­to: GES/Henn­rich

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.