Wel­ter­be löst Em­pö­rung aus

Der Sonntag (Mittelbaden) - - ERSTE SEITE -

Die Unesco hat die Alt­stadt von He­bron zum Welt­kul­tur­er­be er­klärt und auf die Lis­te ge­fähr­de­ter Stät­ten ge­setzt. Dies gab das Ko­mi­tee in Kra­kau be­kannt. Die Ex­per­ten ga­ben da­mit ei­nem um­strit­te­nen Not­fall­an­trag der Pa­läs­ti­nen­ser statt. Nach is­rae­li­schen Me­dien­be­rich­ten wer­den die Alt­stadt und die Pa­tri­ar­chen­grä­ber nun als „pa­läs­ti­nen­si­sche Wel­ter­be­stät­ten“auf­ge­führt. Is­ra­el re­agier­te em­pört. Mi­nis­ter­prä­si­dent Ne­tan­ja­hu kün­dig­te an, die Mit­glieds­bei­trä­ge an die UN um rund 900 000 Eu­ro zu kür­zen. Da­mit schrumpft der Bei­trag auf rund 1,4 Mil­lio­nen Eu­ro. Die US-Bot­schaf­te­rin bei den Ver­ein­ten Na­tio­nen, Nik­ki Ha­ley, un­ter­stütz­te die Kri­tik. Sei­ne Ent­schei­dung über den An­trag zu den Höh­len der äl­tes­ten Eis­zeit­kunst aus Ba­den-Würt­tem­berg dürf­te das Wel­ter­be-Ko­mi­tee heu­te fäl­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.