Haft­be­fehl er­las­sen

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Erste Seite - avs

Ge­gen den Mes­ser-An­grei­fer von Ham­burg ist Haft­be­fehl er­las­sen wor­den. Der 26-jäh­ri­ge ab­ge­lehn­te Asyl­be­wer­ber sitzt nun we­gen des Ver­dachts auf voll­ende­ten Mord so­wie fünf­fa­chen ver­such­ten Mor­des in Un­ter­su­chungs­haft, wie die Spre­che­rin der Ham­bur­ger Staats­an­walt­schaft, Na­na From­bach, ges­tern sag­te. Zum Ta­ther­gang oder sei­nem Mo­tiv ha­be der Mann kei­ne An­ga­ben ge­macht, wohl aber zu sei­ner Per­son. Für ei­ne ver­min­der­te Schuld­fä­hig­keit hät­ten sich „kei­ne be­last­ba­ren Hin­wei­se“er­ge­ben, sag­te sie. In­nen­se­na­tor An­dy Gro­te hat­te zu­vor ge­sagt, bei dem Mann ge­be es Hin­wei­se auf re­li­giö­se Be­weg­grün­de und is­la­mis­ti­sche Mo­ti­ve, aber auch auf ei­ne „psy­chi­sche La­bi­li­tät“. Der 26-jäh­ri­ge Pa­läs­ti­nen­ser, der in den Ver­ei­nig­ten Ara­bi­schen Emi­ra­ten ge­bo­ren wur­de, hat­te am Frei­tag im Stadt­teil Barm­bek un­ver­mit­telt auf Men­schen ein­ge­sto­chen. Ein 50-Jäh­ri­ger starb. Sie­ben wei­te­re Men­schen wur­den ver­letzt, ei­ni­ge da­von schwer. Al­le wa­ren ges­tern au­ßer Le­bens­ge­fahr. Bun­des­kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel er­klär­te: „Die Ge­walt­tat muss und wird auf­ge­klärt wer­den.“Sie sprach den Op­fern ihr Mit­ge­fühl aus und zoll­te den Pas­san­ten Re­spekt, die sich dem An­grei­fer ent­ge­gen­ge­stellt hat­ten, bis die Po­li­zei kam.

Mes­ser-An­grei­fer in Un­ter­su­chungs­haft

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.