„Li­ons“at­men auf

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport - Ha­rald Lin­der

Joa­chim Kö­ge­le, der Vor­sit­zen­de des PS Karls­ru­he konn­te beim Spon­so­ren­abend am ver­gan­ge­nen Di­ens­tag im Golf­club Bruch­sal den An­hän­gern der „Li­ons“nach ei­ner „schlaf­lo­sen Nacht“, wie er sagt, doch noch die fro­he Bot­schaft über­brin­gen, dass dem Start des Auf­stei­gers in die 2. Bas­ket­bal­lBun­des­li­ga (Pro A) am 23. Sep­tem­ber nichts mehr im We­ge steht. Das sah An­fang der Wo­che noch ganz an­ders aus, denn da gab es die über­ra­schen­de Nach­richt, dass die so­ge­nann­te „Blaue Höl­le“aus Go­tha, de­ren Er­werb der Ge­mein­de­rat im Früh­jahr zu­ge­stimmt hat­te, aus Brand­schutz­grün­den kei­ne Be­triebs­er­laub­nis er­hal­ten wür­de. Und dies, ob­wohl die Hal­le vie­le Jah­re lang un­be­an­stan­det in ei­nem Ge­wer­be­ge­biet in Go­tha stand, wo die „Ro­ckets“bis zu ih­rem Um­zug nach Er­furt spiel­ten. „Wir ha­ben erst Mit­te Au­gust die kom­plet­ten Un­ter­la­gen aus Go­tha be­kom­men, aus de­nen her­vor­ging, dass die­se Hal­le als ,flie­gen­der Bau‘ nur für ein hal­bes Jahr in­stal­liert wer­den könn­te“, sag­te Bau­bür­ger­meis­ter Micha­el Obert, der bis da­hin da­von aus­ging, „dass ei­ne Hal­le, die in Thü­rin­gen pro­blem­los über Jah­re hin­weg ste­hen konn­te, selbst­ver­ständ­lich al­le not­wen­di­gen Si­cher­heits­vor­schrif­ten er­füllt“. Das ist of­fen­bar nicht der Fall und da bei ei­ner kür­ze­ren Nut­zung „die ho­hen Kos­ten für die Fun­da­men­te und Grün­dun­gen in kei­nem Ver­hält­nis zur Nut­zung“ste­hen wür­den, nahm die Stadt Ab­stand vom ei­gent­lich schon be­schlos­se­nen Kauf. So stan­den die „Li­ons“oh­ne Hal­le da und sa­hen selbst die Zweit­li­gaLi­zenz in Ge­fahr. Doch jetzt fand sich doch noch ei­ne – wenn auch vor­über­ge­hen­de – Lö­sung. So er­laubt die Li­ga-Füh­rung die Nut­zung der ei­gent­lich nicht zweit­li­ga­taug­li­chen Fried­rich-List-Hal­le für fünf Heim­spie­le und da­nach wird die Eu­ro­pa­hal­le „vor­über­ge­hend und aus­schließ­lich für die not­wen­di­ge An­zahl der Heim­spie­le des PSK spiel­fä­hig er­tüch­tigt“, wie Ober­bür­ger­meis­ter Frank Men­trup mit­teilt. Das heißt, dass dort 1 500 statt der ei­gent­lich nur 200 zu­ge­las­se­nen Zu­schau­er rein dür­fen. Die Kos­ten für die not­wen­di­gen tech­ni­schen Ein­rich­tun­gen (mo­bi­le Groß­lüf­ter und mehr Si­cher­heits­per­so­nal) ste­hen noch nicht fest. Sla­lom-Ka­nu­te Se­bas­ti­an Schu­bert hat beim Welt­cup­fi­na­le den Sieg in der Ge­samt­wer­tung ver­passt und drei Wo­chen vor der WM in Pau/Frank­reich noch Luft nach oben. Im Ka­jak-Ei­ner im spa­ni­schen La Seu d’Ur­gell wur­de Schu­bert Vier­ter, Vit Pr­in­dis aus Tsche­chi­en ge­nüg­te zum Sieg in der Ge­samt­wer­tung der sechs­te Rang. Im Ca­na­di­er-Zwei­er ge­wan­nen Ro­bert Behling/Tho­mas Be­cker und si­cher­ten sich den Ge­samt­sieg. sid

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.