Rechts­ruck in Tsche­chi­en

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Erste Seite -

Bei der Par­la­ments­wahl in Tsche­chi­en zeich­net sich nach ers­ten Teil­er­geb­nis­sen ein kla­rer Rechts­ruck ab. Die ANO-Par­tei des auch „tsche­chi­scher Trump“ge­nann­ten Mul­ti­mil­liar­därs Andrej Ba­bis lag auf Platz eins, ge­folgt von der rechts­ex­tre­men SPD auf Platz zwei. Die so­zi­al­de­mo­kra­ti­sche Par­tei (CSSD) des schei­den­den Mi­nis­ter­prä­si­den­ten So­bot­ka stürz­te auf Platz sechs ab. Nach Aus­zäh­lung in 31 Pro­zent der Wahl­lo­ka­le kam die ANOPar­tei auf 31,69 Pro­zent.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.