Mit­ten in der Ge­sell­schaft

10. Haupt­stadt­preis für In­te­gra­ti­on und To­le­ranz

Der Tagesspiegel - - BERLIN -

Die Initia­ti­ve Haupt­stadt Ber­lin hat am Di­ens­tag zur Ver­lei­hung des 10. Haupt­stadt­prei­ses für In­te­gra­ti­on und To­le­ranz in die Deut­sche Bank Un­ter den Lin­den ge­la­den. Schirm­herr ist In­nen­mi­nis­ter Tho­mas de Mai­ziè­re (CDU), in der Ju­ry sa­ßen Ver­tre­ter aus Kul­tur, Un­ter­hal­tung, Wirt­schaft und Bun­des­wehr. Als Son­der­preis­trä­ger hat­ten sie aus Sän­ge­rin Jo­ce­lyn B. Smith mit ih­rem Pro­jekt „Shi­ne A Light“und Sey­ran Ates mit der Moabi­ter Ibn-Rushd-Goe­the-Mo­schee aus­ge­wählt. Den mit 15 000 Eu­ro do­tier­ten ers­ten Preis trug Jo­na’s Haus, ei­ne Ju­gend­hil­feein­rich­tung in Span­dau, da­von. Eben­falls prä­miert: Das Pro­jekt „Mix it“der Deut­schen Film­aka­de­mie und das „Zen­trum Über­le­ben!“, das sich an trau­ma­ti­sier­te Ge­flüch­te­te wen­det. „In­te­gra­ti­on ge­schieht nicht au­ßer­halb, son­dern mit­ten in der Ge­sell­schaft“, sag­te de Mai­ziè­re. Bi

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.