Zet­sche ver­dient noch mehr

Der Tagesspiegel - - WIRTSCHAFT -

Frank­furt - Daim­ler-Chef Die­ter Zet­sche dürf­te im ver­gan­ge­nen Jahr er­neut zu den Spit­zen­ver­die­nern der Dax-Vor­stands­chefs ge­hört ha­ben. Sei­ne Ver­gü­tung stieg um ei­ne Mil­li­on auf 8,6 Mil­lio­nen Eu­ro, wie aus dem am Di­ens­tag ver­öf­fent­lich­ten Ge­schäfts­be­richt des Au­to­kon­zerns her­vor­geht. Tat­säch­lich zu­ge­flos­sen sind Zet­sche ein­schließ­lich der Zah­lun­gen aus den fäl­li­gen Bo­nus­pro­gram­men ver­gan­ge­ner Jah­re 13 Mil­lio­nen Eu­ro, et­was we­ni­ger als 2016. Im ver­gan­ge­nen Jahr lag er da­mit auf dem zwei­ten Platz hin­ter SAP-Chef Bill McDer­mott. Der Soft­ware­kon­zern hat wie die meis­ten an­de­ren Dax-Kon­zer­ne noch kei­nen Ver­gü­tungs­be­richt für 2017 ver­öf­fent­licht.

Der Vor­stands­chef ver­dient bei Daim­ler mehr als dop­pelt so viel wie die an­de­ren Vor­stands­mit­glie­der. Die obers­te Füh­rungs­eta­ge des Stutt­gar­ter Kon­zerns er­hielt 33,3 Mil­lio­nen Eu­ro – 13 Pro­zent mehr als 2016. Der Kon­zern hat­te vor knapp zwei Wo­chen Re­kord­zah­len aus dem ver­gan­ge­nen Jahr vor­ge­legt und ei­nen Ge­winn vor Zin­sen und Steu­ern von 14,7 Mil­li­ar­den Eu­ro ge­macht – 14 Pro­zent mehr als im Jahr da­vor. Un­ter dem Strich ver­dien­te der Fahr­zeug­her­stel­ler 10,9 Mil­li­ar­den Eu­ro und da­mit 24 Pro­zent mehr bei ei­nem Um­satz von 164,3 Mil­li­ar­den Eu­ro (plus sie­ben Pro­zent).

Die rund 130 000 nach Ta­rif bei Daim­ler Be­schäf­tig­ten in Deutsch­land sol­len imApril Jah­res­bo­ni von 5700 Eu­ro be­kom­men. Im Vor­jahr hat­te es 5400 Eu­ro ge­ge­ben. Die Ak­tio­nä­re er­hal­ten ei­ne um­zwölf Pro­zent hö­he­re Di­vi­den­de: 3,65 Eu­ro je Ak­tie – 40 Cent mehr als im Vor­jahr.

Ein­sam an der Spit­ze liegt Zet­sche nach mehr als vier Jahr­zehn­ten bei Daim­ler auch mit sei­ner Pen­si­on – die hat der­zeit ei­nen Wert von 42,7 Mil­lio­nen Eu­ro. Der Ver­trag des 64-Jäh­ri­gen läuft En­de 2019 aus. Es wird fest da­mit ge­rech­net, dass Zet­sche dann nach ei­ner Aus­zeit an die Spit­ze des Daim­ler-Auf­sichts­rats wech­selt. Der Au­to­ma­na­ger sucht sich be­reits neue Be­tä­ti­gungs­fel­der: Im Herbst soll er vom ehe­ma­li­gen Daim­ler-Ma­na­ger Klaus Man­gold den Chef­pos­ten im Auf­sichts­rat des Rei­se­kon­zerns TUI über­neh­men.

Zet­sche

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.