Ganz klar

Die Schoensten 100 Wohnraeume - - Inhalt -

Pu­ris­ti­sche Bä­der oh­ne viel Schnick­schnack

PU­RIS­MUS ba­siert auf dem We­ni­ger-ist

mehr-kon­zept

SPIEGEL ord­nen sich na­he­zu un­auf­fäl­lig in das

Bad-am­bi­en­te ein SCHRÄN­KE zeich­nen sich durch ih­re schma­le,

schlich­te Form aus DAS BAD wirkt ex­trem

groß­räu­mig

3

1 Mo­dern Den Glas­wasch­tisch „Ne­vo“von Pe­lip­al gibt’s un­ter an­de­rem in der Far­be Anthrazit mit Hoch­glanz­o­ber­flä­che. 2 Mi­ni­mal Die schlich­ten, hoch­wer­ti­gen Bo­ards und Schrän­ke von Ar­ti­qua ver­lei­hen dem Bad ein ge­räu­mi­ges Aus­se­hen. 3 Schön „God­mor­gon/odens­vi

1 2

Die Whirl­wan­ne „Ku­sa­tsu Pool“ von Kal­de­wei er­in­nert an die ja­pa­ni­sche Ba­de­kul­tur. Bei 81 cm Tie­fe ent­spannt man im Was­ser wie in ei­nem Ses­sel.

„Ka­mix Asym­metric Duo“von Kal­de­wei hat prak­ti­scher­wei­se ei­ne brei­te Abla­ge­flä­che am Ba­de­wan­nen­rand.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.