DIE BES­TEN TIPPS FÜR DAS HO­ME OF­FICE

Die Schoensten 100 Wohnraeume - - Wohnzimmer -

1

Un­be­dingt Ord­nung schaf­fen

Nur wer re­gel­mä­ßig das Ar­beits­zim­mer auf­räumt, be­hält den Über­blick. Nut­zen Sie vor­han­de­nen Stau­raum und schaf­fen Sie ein über­sicht­li­ches Abla­ge­sys­tem.

2

Wohn­li­che De­signs in­te­grie­ren

Be­son­ders wenn sich der Ar­beits­platz im Wohn­be­reich be­fin­det, soll­ten de­ko­ra­ti­ve Mö­bel und Ac­ces­soires zum Ein­satz kom­men. Grün­pflan­zen sind ein Must-ha­ve.

3

Am Licht­ein­fall ori­en­tie­ren 4

Ar­beits­mit­tel als De­ko ein­set­zen

Spä­tes­tens bei der Com­pu­ter­ar­beit wird klar, dass der Licht­ein­fall be­rück­sich­tigt wer­den muss, um die Au­gen zu scho­nen. Zir­kel, Sta­tis­ti­ken, Bü­cher, Pos­ter – für fast je­de Be­rufs­grup­pe gibt es ty­pi­sche Ar­beits­mit­tel, die dem Raum­kon­zept die­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.