Die kal­te Jah­res­zeit im ei­ge­nen Land­haus ge­nie­ßen

Die Schoensten 100 Wohnraeume - - Wohnzimmer -

möch­te man dem Groß­stadt­dschun­gel ent­flie­hen und in die war­me, ge­müt­li­che At­mo­sphä­re des Land­le­bens ein­tau­chen. #Gib­dir­stoff zeigt, wie mit Wohn­tex­ti­li­en im „Cot­ta­ge-look“der Charme des ent­spann­ten, länd­li­chen Le­bens auch in die ei­ge­nen vier Wän­de kommt. Ob ro­man­tisch wie in der fran­zö­si­schen Pro­vence, im ver­träum­ten Stil ei­nes klei­nen, bri­ti­schen Cot­ta­ge an den stei­len Küs­ten Sü­deng­lands oder im na­tür­li­chen Look der ein­sa­men Hüt­te in den Ber­gen – mit dem rich­ti­gen Stoff wird je­des Zu­hau­se in ei­ne Ruhe­oa­se ver­wan­delt, wenn es drau­ßen un­ge­müt­lich wird. Ro­man­tisch- ver­träum­te Ge­müt­lich­keit ent­steht durch Stof­fe, die an das sat­te Blau des Mee­res im Sü­den Frank­reichs er­in­nern. Kis­sen, Vor­hän­ge oder Pols­ter­mö­bel in blau­en Nuan­cen oder All­over-mus­tern las­sen in Kom­bi­na­ti­on mit Na­tur­far­ben ei­nen har­mo­ni­schen Raum ent­ste­hen. Da­mit die Stim­mung bei Ne­bel und Nie­sel­re­gen nicht ein­trübt, ho­len sich die Bri­ten Na­tur­höl­zer und Wohn­tex­ti­li­en in hel­len Cre­me­tö­nen in ih­re Häu­ser. Ko­be und Saum & Vie­bahn ver­deut­li­chen bei­spiels­wei­se, wie man mit ei­nem de­zent-ele­gan­ten Des­sin ei­ne ent­spann­te At­mo­sphä­re in sei­nem Zu­hau­se schafft. Tra­di­tio­nel­le Mus­ter wie Ka­ros oder flora­le Mo­ti­ve set- zen ver­spiel­te Ak­zen­te. Klein­flä­chi­ge Mo­ti­ve, z. B. Kis­sen oder Plaids, sor­gen da­für, dass das In­te­ri­eur nicht über­la­den wirkt. Ro­mo zeigt mit Stof­fen in war­men Farb­tö­nen, wie har­mo­nisch tex­ti­le Kom­bi­na­tio­nen wir­ken kön­nen. Grü­ne Wie­sen um­ge­ben von Berg­land­schaf­ten: Durch na­tür­li­che Ma­te­ria­li­en wie Holz, Baum­wol­le oder Filz kehrt länd­li­che Idyl­le in je­des Wohn­zim­mer ein. Kann man noch schö­ner die küh­le Jah­res­zeit ge­nie­ßen?!

Kaum ha­ben sich küh­le Ta­ge ein­ge­stellt,

High­land-flair Land-look Blü­ten­meer Länd­li­che Träu­me in Blau Ele­gant und na­tür­lich War­mes Nuan­cen­spiel

Mehr In­spi­ra­tio­nen gibt es un­ter

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.