Lie­be Le­se­rin­nen und Le­ser,

Die Schoensten Landhaeuser - - INHALT -

der ganz per­sön­li­che Wohn­t­raum be­deu­tet für je­den et­was an­de­res. Man­che seh­nen sich nach ei­nem al­ten Ge­mäu­er mit viel Ge­schich­te, Ecken und Kan­ten, an­de­re wol­len trotz ih­rer Vor­lie­be für den länd­li­chen Ein­rich­tungs­stil nicht auf ei­ne mo­der­ne Aus­stat­tung ver­zich­ten. Und so ge­stal­tet sich auch die Su­che nach der Wun­sch­im­mo­bi­lie ganz un­ter­schied­lich – so wie bei den Hol­län­dern Tru­de und Pe­ter, die sich im Ur­laub in ein al­tes fran­zö­si­sches Châ­teau aus dem Jahr 1750 ver­lieb­ten, oder wie bei Mia Nil­sen, die sich ihr Schwe­den­haus am Was­ser nach ih­ren ei­ge­nen Ent­wür­fen auf der In­sel Va­xön bau­en ließ. Ganz be­son­ders span­nend ist auch das Zu­hau­se von Vi­ckie und Gra­ham Has­san, das im Zwei­ten Welt­krieg als Mu­ni­ti­ons­schup­pen dien­te, spä­ter zum Rat­haus und so­gar Tanz­lo­kal wur­de und heu­te der Le­bens­mit­tel­punkt des bri­ti­schen Paa­res ist. So ver­schie­den ih­re Ge­schich­ten auch sind – al­len ge­mein­sam ist die Lie­be zu ih­rem Traum­haus und die Freu­de am Ein­rich­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.