HOLZBÖDEN

Die Schoensten Wohntraeume - - WOHNEN EXTRA -

Seit der Zeit des Klas­si­zis­mus be­gan­nen Holz-Fuß­bö­den Teil des In­te­ri­eurs zu wer­den. Heu­te gibt es Par­kett in rei­cher Viel­falt: ge­wachst, ge­beizt, ge­ölt, ge­kalkt - von schmal bis ex­tra­breit und von spie­gel­glatt bis na­tür­lich rauh - und al­les in di­ver­sen Holz­ar­ten wie Ahorn, Ei­che, Bu­che oder Wal­nuss. Hart­höl­zer eig­nen sich be­son­ders gut, da sie ro­bust und lang­le­big sind. Spe­zi­el­le Ver­sie­ge­lun­gen schüt­zen vor Fle­cken und Was­ser­schä­den.

3 PAR­KETT Open Frame­works lässt sich in sei­nen drei Tö­nen Na­tu­ral, Whi­te & Grey zum Mus­ter ver­le­gen, von Pa­ra­dor.

1 LANDHAUSDIELE Ei­che Uni­que gibt es in 12 in­di­vi­du­el­len Ober­flä­chen & den Struk­tu­ren Ast­ver­edelt, Ris­sei­che & Hand­ge­ho­belt, von Ter­hu­er­ne.

LÄRCHE Vul­ca­no ge­bürs­tet und weiß ge­ölt macht sich in al­len Wohn­räu- men gut, von Ma­fi.

2 EI­CHE Vul­ca­no Me­di­um. Die ge­bürs­te­te, na­tur-ge­öl­te Breit­die­le im Ho­nig-Look, von Ma­fi.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.