Bi­bel TV wird 16

Digital Fernsehen - - Aktuell | Kompakt - RS

Dass christ­li­che Ein­rich­tun­gen den Sprung in die di­gi­ta­le Welt nicht nur ver­pas­sen, son­dern auch auf­grund der Übe­r­al­te­rung des Pu­bli­kums we­nig for­cie­ren, stellt sich im Hin­blick auf Bi­bel TV als un­zu­läs­si­ge Ver­all­ge­mei­ne­rung her­aus. Dort ist man me­di­al am Puls der Zeit und stellt sein An­ge­bot über Ama­zon Fi­re TV, bei Face­book, Youtube oder auch den Strea­m­ing­dienst Yes­flix zur Ver­fü­gung. Die­ses Er­wei­te­rung über die alt­her­ge­brach­ten Emp­fangs­we­ge Ka­bel und Sa­tel­lit schlägt sich für den christ­li­chen Sen­der in äu­ßerst er­freu­li­chen Zah­len nie­der: Gan­ze 20 Pro­zent mehr Zu­schau­er konn­ten so al­lein im Jahr 2018 hin­zu­ge­won­nen wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.