Hb­bTV-As­so­cia­ti­on Goog­le und Sky tre­ten bei

Digital Fernsehen - - Aktuell -

Die Hb­bTV-As­so­cia­ti­on, ei­ne welt­wei­te Initia­ti­ve zur För­de­rung ei­nes of­fe­nen Stan­dards für die Ver­brei­tung von Rund­fun­kund Breit­band-Di­ens­ten über Smart-TVs und Set-Top-Bo­xen, hat be­kannt­ge­ge­ben, dass sie­ben neue Un­ter­neh­men dem Bran­chen­ver­band in den ver­gan­ge­nen zwölf Mo­na­ten bei­ge­tre­ten sind. Zu den neu­en Mit­glie­dern zäh­len ne­ben Bran­chen­grö­ßen wie Goog­le, Sky, der ita­lie­ni­schen Rund­funk­an­stalt RAI, dem grie­chi­schen Pen­dant ERT, auch der ita­lie­ni­sche Tech­no­lo­gie-Lö­sungs­an­bie­ter Ki­ne­ton und der chi­ne­si­sche Un­ter­hal­tungs­elek­tro­ni­kHer­stel­ler Sky­worth.“Wir freu­en uns über den Bei­tritt die­ser re­nom­mier­ten Un­ter­neh­men zur Hb­bTV-As­so­cia­ti­on. Das an­hal­tend star­ke In­ter­es­se der gro­ßen Markt­teil­neh­mer an un­se­ren of­fe­nen Spe­zi­fi­ka­tio­nen be­stä­tigt un­se­ren An­satz, Hb­bTV als uni­ver­sel­len Stan­dard für hy­bri­de Rund­funk- und Breit­band­diens­te über al­le Bild­schir­me hin­weg zu eta­blie­ren“, sag­te Vincent Gri­vet, Vor­sit­zen­der der Hb­bTV-As­so­cia­ti­on.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.