SOFT­WARE

DigitalPHOTO (Germany) - - AKTUELLES -

Co­rel Pin­na­cle Stu­dio 21 Das Vi­deo­schnitt­proJörg Rie­ger gramm für Pro­fis geht in Test & Tech­nik der ak­tu­el­len Ver­si­on mit kom­plett neu­er, auf­ga­ben­ori­en­tier­ter Ober­flä­che an den Start. Da­zu sind die Be­ar­bei­tungs­fens­ter nun trenn­bar und auf meh­re­ren Bild­schir­men plat­zier­bar. Neu an Bord sind die Weit­win­kel­kor­rek­tur spe­zi­ell für Ac­tion-cam-auf­nah­men so­wie ei­ne key­frame-ex­ak­te Kor­rek­tur­funk­ti­on. Die Soft­ware mit über 1800 Ef­fek­ten ist ab so­fort un­ter www.pin­na­cle­sys.com ab 60 Eu­ro für Win­dows ab der Ver­si­on 7 er­hält­lich. Pho­to­le­mur 2.1 Die na­he­zu voll­au­to­ma­ti­sche Bil­d­op­ti­mie­rung ist seit De­zem­ber 2016 am Markt und be­reits in Ver­si­on 2.1 er­schie­nen. Ne­ben der Un­ter­stüt­zung von ma­cos und Win­dows wur­de die Ober­flä­che rund­er­neu­ert und viel „un­ter der Hau­be“ge­än­dert. Zu­dem gibt es die Soft­ware nicht mehr im Abo, son­dern als klas­si­sche Kauf­li­zenz. Die Ein­zel­platz­ver­si­on kos­tet 30 Eu­ro. Un­ter pho­to­le­mur.com steht die Soft­ware als De­mo oder Kauf­ver­si­on be­reit. As­ham­poo Mu­sic Stu­dio 7 Der deut­sche Soft­wareher­stel­ler bringt mit dem Up­date 7 ei­ne Kom­plett­lö­sung für Mu­sik- und Au­dio­da­tei­en auf den Markt. Auf­neh­men, kon­ver­tie­ren, mi­xen, schnei­den, bren­nen und op­ti­mie­ren ge­lingt auf nur ei­ne Be­nut­zer­ober­flä­che. Neu da­bei sind un­ter an­de­rem ein Track-mi­xer mit Tem­po-ana­ly­se und An­glei­chung, Shuf­fle-funk­ti­on und Bpm-er­ken­nung für je­den Track. Die Soft­ware ist un­ter www.as­ham­poo.com für knapp 40 Eu­ro er­hält­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.