Auf­stieg in den Koch Olymp

Künf­tig gibt es in Bay­ern ein zwei­tes Drei-Ster­ne-Re­stau­rant. Ein Augs­bur­ger hält sein Ni­veau. Ein Pro­mi ver­liert da­ge­gen ei­nen Stern

Donau Zeitung - - Bayern -

München/Potsdam Mit dem „Ate­lier“im Ho­tel „Baye­ri­scher Hof“in München hat Bay­ern ein wei­te­res Re­stau­rant mit drei Ster­nen be­kom­men. Kü­chen­chef Jan Hart­wig, 35, ist im neu­en „Gui­de Mi­che­lin“für das Jahr 2018 mit der höchst mög­li­chen An­zahl an Ster­nen aus­ge­zeich­net wor­den.

„Die Kü­che von Jan Hart­wig hat in nur we­ni­gen Jah­ren ei­ne ganz ei­ge­ne Hand­schrift ent­wi­ckelt“, lob­te der in­ter­na­tio­na­le Di­rek­tor des „Gui­de Mi­che­lin“, Micha­el Ei­lis, an­läss­lich der Vor­stel­lung der neu­en Aus­ga­be des Ho­te­lund Re­stau­rant­füh­rers am gest­ri­gen Di­ens­tag in Potsdam.

Das „Ate­lier“ist das ein­zi­ge in

Deutsch­land, das neu in die Li­ga der DreiS­ter­ne-Häu­ser auf­ge­nom­men wur­de. Zu­sam­men mit dem „Re­stau­rant Über­fahrt Chris­ti­an Jür­gens“in Rottach-Egern (Land­kreis Mies­bach) un­ter Lei­tung von Chris­ti­an Jür­gens hat Bay­ern nun zwei DreiS­ter­ne-Re­stau­rants. Jür­gens konn­te sei­nen Ti­tel ver­tei­di­gen. In Deutsch­land gibt es nur elf Häu­ser in die­ser Ka­te­go­rie.

Der Di­rek­tor des „Gui­de Mi­che­lin“Deutsch­land/Schweiz, Ralf Flin­ken­flü­gel, be­zeich­ne­te den neu­en Drei-Ster­ne-Koch Hart­wig als „Shoo­ting-Star“der Sze­ne. Er ha­be erst vor zwei Jah­ren den zwei­ten Stern be­kom­men. „Er ist nun an ei­nem Punkt an­ge­kom­men, dass er nicht nur in Deutsch­land, son­dern auch in der in­ter­na­tio­na­len Kü­che zur ab­so­lu­ten Spit­ze ge­hört“, sag­te Flin­ken­flü­gel. Sei­ne Kü­che ha­be „Tief­gang und Cha­rak­ter“. und „Schuh­becks Fi­ne Di­ning“in München. Der vor al­lem als Fern­seh­koch be­kann­te Al­fons Schuh­beck ver­lor al­ler­dings den Stern für „Schuh­becks in den Süd­ti­ro­ler Stu­ben“.

Drei wei­te­ren Re­stau­rants in Bay­ern wur­de ihr Stern eben­falls ab­er­kannt: „Hel­bigs Gast­haus“in Jo­han­nes­berg (Land­kreis Aschaf­fen­burg), „Mai­werts“in RottachE­gern und „Schwings­hackl Ess­kul­tur“in Te­gern­see (bei­de Land­kreis Mies­bach).

Der Augs­bur­ger Chris­ti­an Grün­wald hat es mit sei­nem Lo­kal „Au­gust“in der Haag-Vil­la ge­schafft, sei­ne bei­den Ster­ne zu be­hal­ten.

Der „Gui­de Mi­che­lin“er­scheint in Deutsch­land seit dem Jahr 1964 und gilt als die „Bi­bel der Fein­schme­cker“. Die neu­es­te Auf­la­ge des be­kann­ten Ho­tel- und Re­stau­rant­füh­rers kommt am Frei­tag, 17. No­vem­ber, in den Han­del.

Es gibt wei­te­re Füh­rer, wie et­wa den „Gault-Mil­lau“. Er be­wer­tet nach Punk­ten von 0 bis 20 und ver­leiht Koch­müt­zen an die Spit­zen­gas­tro­no­mie.

Ster­ne­koch Jan Hart­wig

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.