Kurz in­for­miert

Donauwoerther Zeitung - - Reise-journal - An­fahrt Öff­nungs­zei­ten Win­ter-Sai­son

Zum Eu­ro­pa-Park ge­langt man mit dem Au­to über die A 8 bis Karls­ru­he und dann wei­ter auf der A 5 bis zur park­ei­ge­nen Ab­fahrt (57b). Vie­le Bus­un­ter­neh­men bie­ten auch Ta­ges­fahr­ten an.

Die ak­tu­el­le Sai­son läuft noch bis zum 8. No­vem­ber. Der Park ist täg­lich ab 9 Uhr ge­öff­net, der Ein­tritt kos­tet 42,50 Eu­ro für Er­wach­se­ne und 37 Eu­ro für Kin­der (vier bis elf Jah­re). Der­zeit steht der Park ganz im Zei­chen von Hal­lo­ween – al­les ist mit Gru­sel-Ac­ces­soires und Kür­bis­sen de­ko­riert. Vom 30. Ok­to­ber bis zum 7. No­vem­ber gibt es die „Hor­ror Nights“, bei de­nen die Be­su­cher ab 20 Uhr un­ter an­de­rem sechs Geis­ter­häu­ser er­kun­den und sich in vier „Sca­re Zo­nes“von Gru­sel­ge­stal­ten er­schre­cken las­sen kön­nen. Der Ein­tritt für die Hor­ror­näch­te kos­tet 16 Eu­ro.

Nach 20 Ta­gen Pau­se be­ginnt am 28. No­vem­ber die Win­ter­sai­son im Eu­ro­pa-Park. Mit Aus­nah­me des Hei­li­gen Abends und des

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.