Wie im Mär­chen vom Ha­sen und dem Igel

Donauwoerther Zeitung - - Sport -

Da zer­mar­tert sich die For­mel 1 jah­re­lang das Hirn, wie der ei­ge­ne Sport span­nen­der und at­trak­ti­ver wer­den kann. Dann kommt Le­wis Ha­mil­ton und fährt mit der Kon­kur­renz nach Be­lie­ben Schlit­ten. Und das nun schon im zwei­ten Jahr in Fol­ge.

Auf der In­sel fei­ern sie den drei­fa­chen Welt­meis­ter und sein Mer­ce­des-Team hat den Kon­struk­teur­s­Ti­tel längst in der Ta­sche. Doch der For­mel 1 scha­det die frü­he WM-Ver­ga­be. Die Luft ist raus aus der Sai­son 2015. Auch Me­xi­koS­tadt, São Pau­lo und Abu Dha­bi über­wei­sen Mil­lio­nen Dol­lar auf das Kon­to von Ber­nie Eccles­to­ne, da­mit das PS-Spek­ta­kel sei­ne Zel­te auf­schlägt. Doch ge­sucht wird in den aus­ste­hen­den drei WM-Läu­fen nur noch der Bes­te vom Rest.

Be­son­ders bit­ter schmeckt die Nie­der­la­ge für Ni­co Ros­berg. Mit gro­ßen Am­bi­tio­nen an­ge­tre­ten hat­te der Ge­gen­ent­wurf zum tä­to­wier­ten Gold­ket­ten­trä­ger nicht den Hauch ei­ner Chan­ce. Mit dem glei­chen Ma­te­ri­al aus­ge­stat­tet zeig­te der Bri­te sei­nem Team­kol­le­gen die Gren­zen auf. Ha­mil­ton war fah­re­risch und men­tal ei­ne Klas­se für sich. Die Sai­son 2015 glich dem Mär­chen vom Ha­sen und dem Igel. Egal, wo Ros­berg hin­stür­men woll­te, Ha­mil­ton war schon da. Die Do­mi­nanz ei­nes Her­stel­lers ist an­sons­ten nicht un­ge­wöhn­lich für die Kö­nigs­klas­se. Zwi­schen 2000 und 2004 fei­er­te Micha­el Schu­ma­cher die bis heu­te un­er­reich­te Se­rie von fünf Ti­teln in Fol­ge. Be­sorg­te Kom­men­ta­to­ren frag­ten, ob Fer­ra­ri die For­mel 1 zu To­de siegt. Zwi­schen 2010 und 2013 folg­ten die fet­ten Vet­tel-Jah­re mit ei­nem Ti­telQuar­tett.

Kei­ner weiß, wie lan­ge die Ha­mil­ton-Ära dau­ern wird. Schafft der 2015 vom Pech ver­folg­te Ni­co Ros­berg die Wen­de oder holt Fer­ra­ri-Pi­lot Se­bas­ti­an Vet­tel wei­ter auf? Ge­nau das macht die For­mel 1 aus: Span­nung kann nur be­dingt ver­ord­net wer­den. Das Dreh­buch schrei­ben die Teams und die Pi­lo­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.