Mit 128 Sa­chen auf der West­span­ge

Po­li­zei-Re­port 19-Jäh­ri­ger hat oben­drein kei­nen gül­ti­gen Füh­rer­schein

Donauwoerther Zeitung - - Landkreis - Donauwörth

Bei ei­ner Ge­schwin­dig­keits­über­wa­chung auf der Do­nau­wör­ther West­span­ge am Sonn­tag kurz vor Mit­ter­nacht ist der Po­li­zei ein Ra­ser ins Netz ge­gan­gen. Ein 19-jäh­ri­ger Do­nau­wör­ther wur­de mit 128 statt der er­laub­ten 60 St­un­den­ki­lo­me­ter mit dem Hand­la­ser­ge­rät ge­mes­sen und an­schlie­ßend an­ge­hal­ten.

Bei der Kon­trol­le ent­stand bei den Be­am­ten der Ver­dacht, dass der jun­ge Mann oh­ne Füh­rer­schein un­ter­wegs ist. Ei­ne in­ten­si­ve Über­prü­fung und Be­fra­gung er­gab schließ­lich, dass der 19-Jäh­ri­ge Mit­te Ok­to­ber sei­nen Füh­rer­schein hat­te ab­ge­ben müs­sen. Der Grund da­für war für die Ge­set­zes­hü­ter „we­nig ver­wun­der­lich“. Es han­del­te sich um ei­nen Ge­schwin­dig­keits­ver­stoß, den der Fah­rer in der Pro­be­zeit be­gan­gen hat­te. „Die Ent­zugs­dau­er und die Schwie­rig­kei­ten bei ei­ner Wie­derertei­lung der Fahr­er­laub­nis sind nach der jet­zi­gen Fahrt nicht klei­ner ge­wor­den“, so der ab­schlie­ßen­de Kom­men­tar der Po­li­zei. (dz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.