Ga­b­ri­el: „Na­tür­lich will ich Bun­des­kanz­ler wer­den“

Donauwoerther Zeitung - - Politik -

SPD-Chef Sig­mar Ga­b­ri­el hat klar­ge­stellt, dass er bei der Bun­des­tags­wahl 2017 auf Sieg setzt und ge­gen Kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel an­tre­ten will. „Na­tür­lich will ich Bun­des­kanz­ler wer­den, wenn die SPD mich auf­stel­len will. Das ist doch gar kei­ne Fra­ge“, sag­te der Vi­ze­kanz­ler dem Stern. Er füg­te aber hin­zu: „Ich ha­be mir ge­schwo­ren, die Fra­ge, wer führt die Par­tei in die nächs­te Wahl, nicht von mei­ner per­sön­li­chen Ei­tel­keit ab­hän­gig zu ma­chen.“Tra­di­tio­nell hat der SPD-Chef das ers­te Zu­griffs­recht auf die Kanz­ler­kan­di­da­tur.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.