Kon­gress ver­ab­schie­det Haus­halt bis Ok­to­ber 2017

Donauwoerther Zeitung - - Politik -

Mit ei­nem Haus­halts­kom­pro­miss zwi­schen Re­gie­rung und Kon­gress ha­ben die USA die dro­hen­de Zah­lungs­un­fä­hig­keit er­neut ver­hin­dert. In der Nacht zum Frei­tag stimm­te nach dem Ab­ge­ord­ne­ten­haus auch der Se­nat mit 64 zu 35 Stim­men für das Ge­setz, wo­mit auch die dro­hen­de Still­le­gung der Re­gie­rung im De­zem­ber – der so­ge­nann­te Shut­down – ab­ge­wen­det wur­de. 2013 wur­den we­gen des Haus­halts­streits tau­sen­de Re­gie­rungs­mit­ar­bei­ter in Zwangs­ur­laub ge­schickt, Be­hör­den und an­de­re staat­li­che Ein­rich­tun­gen blie­ben 16 Ta­ge ge­schlos­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.