En­g­lands Le­gen­de Frank Lam­pard hört auf

Donauwoerther Zeitung - - Sport -

Frank Lam­pard hat sei­ne Kar­rie­re be­en­det. In 106 Län­der­spie­len war Lam­pard der Mit­tel­feld-Mo­tor der „Th­ree Li­ons“. Da­bei er­ziel­te er 29 To­re. Der Lon­do­ner hat ei­nen Platz un­ter den her­aus­ra­gen­den Ver­tre­tern des eng­li­schen Fuß­balls si­cher. Sei­ne größ­ten Er­fol­ge fei­er­te der Pro­fi mit dem stram­men Schuss beim FC Chel­sea. 2012 ge­wann das Team die Cham­pi­ons Le­ague, ein Jahr spä­ter die Eu­ro­pa Le­ague, drei­mal wur­de Chel­sea mit Lam­pard Meis­ter und er­ober­te vier­mal den FA-Cup. Zu­letzt war er für New York Ci­ty FC ak­tiv.

Frank Lam­pard

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.