Zehn­tau­sen­de pro­tes­tie­ren ge­gen die Re­gie­rung

Donauwoerther Zeitung - - Politik -

Zehn­tau­sen­de Men­schen ha­ben in Ru­mä­ni­en den drit­ten Tag in Fol­ge ge­gen die so­zi­al­li­be­ra­le Re­gie­rung de­mons­triert. Der Pro­test rich­tet sich ge­gen ei­ne Eil­ver­ord­nung, die vor­sieht, dass Amts­miss­brauch nur noch dann straf­recht­lich ver­folgt wird, wenn die Scha­dens­sum­me min­des­tens 50000 Eu­ro be­trägt. Trotz der Kri­tik lehnt es Mi­nis­ter­prä­si­dent So­rin Gr­in­dea­nu nach wie vor ab, die Ver­ord­nung zu­rück­zu­neh­men. Der bür­ger­li­che Staats­prä­si­dent Klaus Io­han­nis reich­te beim Ver­fas­sungs­ge­richt ei­ne Kla­ge ein. Er er­mahn­te die Re­gie­rung, die Jus­tiz nicht wei­ter zu be­hin­dern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.