Mehr als 100 000 Vi­sa nach Ein­rei­sestopp an­nul­liert

Donauwoerther Zeitung - - Politik -

Im Zu­ge des Ein­rei­se- und Flücht­lings­ban­nes von US-Prä­si­dent Do­nald Trump sind bin­nen ei­ner Wo­che mehr als 100000 Vi­sa an­nul­liert wor­den. Das wur­de bei ei­ner Ge­richts­an­hö­rung deut­lich, von der die Washington Post am Frei­tag be­rich­te­te. Die Zahl ha­be der von der Re­gie­rung be­stell­te Staats­an­walt ge­nannt. Es han­de­le sich um Vi­sa für Men­schen aus den sie­ben vor­wie­gend mus­li­mi­schen Län­dern, für de­ren Staats­bür­ger ein tem­po­rä­res Ein­rei­se­ver­bot von 90 Ta­gen ver­hängt wur­de. Der Staats­an­walt konn­te nicht sa­gen, wie vie­le Men­schen tat­säch­lich zu­rück­ge­schickt wur­den. In­ha­ber ei­ner Green­card hät­ten da­ge­gen ein­rei­sen dür­fen, hieß es.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.