Bay­ern wie­der mit Thia­go und Vi­dal

Da­für fehlt Kim­mich ge­gen Schal­ke

Donauwoerther Zeitung - - Sport -

Mün­chen Die Er­geb­nis­se stim­men, aber bei der He­im­pre­mie­re 2017 wird von den Stars des FC Bay­ern Mün­chen auch mal wie­der rich­tig gu­te Fuß­ball-Un­ter­hal­tung er­war­tet. Al­ler­dings er­laub­te sich Trai­ner Car­lo An­ce­lot­ti vor dem Start in die Eng­li­schen Wo­chen ge­gen den FC Schal­ke 04 am heu­ti­gen Sams­tag (15.30 Uhr) ei­nen Ein­spruch: „Fuß­ball ist nicht nur Äs­t­he­tik. Fuß­ball ist auch Er­geb­nis, Tak­tik, Lei­den­schaft, Hal­tung.“Und: „Un­se­re Kon­ti­nui­tät im Spiel muss bes­ser wer­den.“

Do­mi­nanz soll sei­ne Mann­schaft aus­strah­len – und Kon­trol­le von Spiel und Geg­ner. Zu­min­dest bei den Re­sul­ta­ten passt die Kon­ti­nui­tät: Acht Pflicht­spiel­sie­ge ha­ben die Bay­ern an­ein­an­der­ge­reiht.

Philipp Lahm hofft nun, dass sich der ra­sche­re Spiel­rhyth­mus po­si­tiv auf die Spiel­wei­se aus­wirkt. „Wir freu­en uns, dass es end­lich so rich­tig los­geht“, sag­te der Ka­pi­tän vor sei­nem 500. Pflicht­spiel als Bay­ernPro­fi. Die Eng­li­schen Wo­chen, die oh­ne die ver­letz­ten Jé­rô­me Boateng und Franck Ri­bé­ry so­wie den er­krank­ten Jos­hua Kim­mich be­gin­nen, sol­len Schwung ver­lei­hen. An­ce­lot­ti kün­dig­te an, sei­nen Ka­der aus­zu­schöp­fen. „Ro­ta­ti­on in die­sen Spie­len ist wich­tig.“Im Mit­tel­feld ste­hen da­ge­gen Ar­turo Vi­dal und Thia­go nach Ver­let­zun­gen wie­der zur Ver­fü­gung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.