Plan­los und herz­los

Donauwoerther Zeitung - - Meinung & Dialog -

Zu „Oh­ne Dank zu­rück“(Bay­ern) vom 4. Fe­bru­ar: Die­ser Ar­ti­kel spie­gelt die ge­sam­te plan­lo­se und herz­lo­se Asyl­po­li­tik un­se­rer Re­gie­run­gen zu­rück. Auch ich er­hielt ei­nen Brief vom In­nen­mi­nis­te­ri­um, in dem zu­erst der Dank und die An­er­ken­nung für die eh­ren­amt­li­chen Hel­fer aus­ge­drückt wur­de, um ei­ni­ge Zei­len wei­ter le­sen zu müs­sen: „Er­brach­te In­te­gra­ti­ons­leis­tun­gen und Sprach­nach­wei­se spie­len bei der Fra­ge nach po­li­ti­scher Ver­fol­gung oder Schutz­ge­wäh­rung kei­ne Rol­le.“Das ist ein Schlag ins Ge­sicht der Asyl­su­chen­den und der eh­ren­amt­li­chen Hel­fer. War­um sol­len sie sich be­mü­hen, wenn doch al­les für die Katz ist? Stim­men aus dem Volk in­ter­es­sie­ren die Da­men und Her­ren auf dem ho­hen Ross nur, wenn es ih­nen ins Kon­zept passt. Schles­wig-Hol­stein wei­gert sich in­zwi­schen, af­gha­ni­sche Flücht­lin­ge ab­zu­schie­ben, weil Af­gha­nis­tan nicht si­cher ist. Ge­org Holz­heu, Zö­schin­gen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.