Gast in Spiel­hal­le wird aus­fäl­lig

Donauwoerther Zeitung - - Landkreis -

Nörd­lin­gen Ein 22-Jäh­ri­ger ist am Wo­che­n­en­de in ei­ner Nörd­lin­ger Spiel­hal­le aus­fäl­lig ge­wor­den. Am Sams­tag­nach­mit­tag woll­te ei­ne An­ge­stell­te das Al­ter des jun­gen Man­nes über­prü­fen und ver­lang­te des­sen Aus­weis. Wie die Po­li­zei mit­teilt, kam er der Auf­for­de­rung je­doch nur sehr wi­der­wil­lig nach und ver­deck­te zu­dem das Licht­bild auf sei­nem Aus­weis. Dies ha­be schließ­lich da­zu ge­führt, dass die An­ge­stell­te den Be­su­cher auf­for­der­te, die Spiel­hal­le zu ver­las­sen. Da der Mann trotz mehr­ma­li­ger Auf­for­de­run­gen nicht ging, wur­de die Po­li­zei ver­stän­digt.

Auch den Be­am­ten ge­gen­über ha­be er nur sehr zö­ger­lich sei­nen Aus­weis ge­zeigt, heißt es wei­ter. Nach­dem die Iden­ti­tät des 22-Jäh­ri­gen fest­ge­stellt wor­den war, wur­de er auf­ge­for­dert, die Spiel­hal­le zu ver­las­sen. Da er sich nach An­ga­ben der Po­li­zei trotz meh­re­rer Auf­for­de­run­gen er­neut wei­ger­te, wur­de er an bei­den Ar­men ge­nom­men und soll­te nach drau­ßen ge­bracht wer­den. Da­bei leis­te­te er er­heb­li­chen Wi­der­stand, schlug nach ei­nem Po­li­zei­be­am­ten und traf ihn am Kopf. Der 22-Jäh­ri­ge muss­te schließ­lich ge­fes­selt zur Di­enstel­le ge­bracht wer­den.

Bei dem Ein­satz wur­den der 22-Jäh­ri­ge und ein Po­li­zist leicht ver­letzt. Sei­ne Wi­der­spens­tig­keit bringt dem jun­gen Mann nun ein Ver­fah­ren we­gen Haus­frie­dens­bruchs, Kör­per­ver­let­zung und Wi­der­stands ein. (pm)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.