HSV im Po­kal wei­ter

Ach­tel­fi­nal­sieg ge­gen den 1. FC Köln

Donauwoerther Zeitung - - Sport -

Ham­burg Der Ham­bur­ger SV darf all­mäh­lich vom ers­ten DFB-Po­kal­Fi­na­le nach 30 Jah­ren träu­men und hat sich neu­es Selbst­be­wusst­sein für den Ab­stiegs­kampf ge­holt. Trotz ei­ni­ger Aus­fäl­le setz­te sich die Mann­schaft von Trai­ner Mar­kus Gis­dol am Di­ens­tag­abend ver­dient mit 2:0 (1:0) ge­gen den Bun­des­li­ga-Ri­va­len 1. FC Köln durch und zog nach ei­ner un­ter­halt­sa­men Par­tie erst­mals seit 2014 in das Vier­tel­fi­na­le ein.

Vor 45143 Zu­schau­ern im eis­kal­ten Volks­park­sta­di­on er­ziel­ten Gi­de­on Jung (5. Mi­nu­te) und Bob­by Wood (76.) die To­re für den HSV, der da­mit zum sieb­ten Mal seit dem Cup-Er­folg von 1987 wie­der in die Top-Acht-Run­de ge­lang­te.

FC Asto­ria Wall­dorf – Ar­mi­nia Bie le­feld 4:5 i. E. Als letz­ter Ama­teur­klub ist Asto­ria Wall­dorf aus dem DFB-Po­kal­wett­be­werb aus­ge­schie­den. Nach der Ver­län­ge­rung und der re­gu­lä­ren Spiel­zeit hat­te es 1:1 (1:1, 0:0) ge­stan­den. Tom Schütz (53.) hat­te die Ost­west­fa­len in Front ge­schos­sen, Mar­cel Carl (78.) ge­lang der Aus­gleich für den gast­ge­ben­den Re­gio­nal­li­gis­ten. Ste­phan Sal­ger ver­wan­del­te den ent­schei­den­den Elf­me­ter für Bie­le­feld und brach­te sein Team da­mit in das Vier­tel­fi­na­le. Wall­dorf hat­te in den Run­den zu­vor den Zweit­li­ga-Klub VfL Bochum und den Bun­des­li­gis­ten Darm­stadt 98 aus­ge­schal­tet.

Greu­ther Fürth – Bo­rus­sia Mön chen­glad­bach 0:2 Der Bun­des­li­gist lös­te sei­ne Auf­ga­be beim Zweit­li­gis­ten mit ei­nem sou­ve­rän her­aus­ge­spiel­ten Sieg und zeig­te da­bei fuß­bal­le­ri­sche Klas­se. Nach dem frü­hen Füh­rungs­tor von Os­car Wendt (12. Mi­nu­te) pro­fi­tier­ten die Gäs­te vor 12336 Zu­schau­ern noch von ei­nem Platz­ver­weis für den Für­ther Adam Pin­ter (18.). In Über­zahl mach­te der star­ke Th­or­gan Ha­zard per Foul­elf­me­ter (36.) noch vor der Pau­se den Glad­ba­cher Vier­tel­fi­nal­ein­zug prak­tisch klar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.