Rad­ler mit über drei Pro­mil­le stürzt

Donauwoerther Zeitung - - Donauwörth -

Ein völ­lig be­trun­ke­ner Rad­fah­rer hat sich in Otting ei­ne An­zei­ge ein­ge­han­delt. Der 32-Jäh­ri­ge fiel laut Po­li­zei in der Bahn­hof­stra­ße vom Rad. Dar­auf­hin wur­den die Ord­nungs­hü­ter und der Ret­tungs­dienst alar­miert. Es stell­te sich her­aus, dass der Mann oh­ne Ver­let­zun­gen blieb, je­doch über drei Pro­mil­le Al­ko­hol im Blut hat­te, wie ein Al­ko­mat­test er­gab. Die Po­li­zei er­mit­telt des­halb we­gen Trun­ken­heit im Ver­kehr und nahm den Rad­ler vor­über­ge­hend in Ge­wahr­sam. Der 32-Jäh­ri­ge muss­te ei­ne Blut­pro­be ab­ge­ben. (dz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.