Längst über­fäl­lig

Donauwoerther Zeitung - - Meinung & Dialog -

Zu „An­grif­fe auf Po­li­zis­ten wer­den här­ter be­straft“(Seite 1) vom 8. Fe­bru­ar: Es ist schon längst über­fäl­lig, dass die Po­li­tik Po­li­zis­ten, Sa­ni­tä­ter, No­t­ärz­te u. a. nicht mehr als Frei­wild an­sieht. Es müss­te auch noch sein, dass Trun­ken­heit nicht mehr als Mil­de­rungs­grund ein­ge­stuft wird. Sonst la­chen sich die Tä­ter noch ins Fäust­chen – „Ich kann ja nichts da­für, ich war be­trun­ken“– und kom­men trotz­dem un­ge­scho­ren da­von. Sieg­fried Rzep­ka, Fried­berg

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.