Kin­der­por­no Ver­dacht ge­gen Bis­tumsmit­ar­bei­ter

Donauwoerther Zeitung - - Politik -

Wie­der Wir­bel im ka­tho­li­schen Bis­tum Lim­burg: Ein Mit­ar­bei­ter steht im Ver­dacht, Kin­der­por­no­gra­fie be­ses­sen zu ha­ben. Nach In­for­ma­tio­nen der Bild-Zei­tung han­delt es sich da­bei um den Bü­ro­lei­ter von Bi­schof Ge­org Bät­zing. Der Mann wur­de vom Di­enst frei­ge­stellt, wie Bis­tums­spre­cher Ste­phan Schnel­le am Don­ners­tag sag­te. Die Ge­ne­ral­staats­an­walt­schaft Frank­furt teil­te mit, es ha­be bei dem Mit­ar­bei­ter am 1. Fe­bru­ar ei­ne Durch­su­chung ge­ge­ben. Da­bei stell­ten die Er­mitt­ler Da­ten­trä­ger si­cher. Ge­prüft wird über­dies, ob es auch Miss­brauchsop­fer in der Diö­ze­se gibt. Der Mann hat frü­her auch mit Kin­dern und Ju­gend­li­chen ge­ar­bei­tet. Das Bis­tum war zu­letzt we­gen der ho­hen Kos­ten für den neu­en Bi­schofs­sitz in den Schlag­zei­len. Der frü­he­re Bi­schof Fran­zPe­ter Te­bartz-van Elst war un­ter an­de­rem des­we­gen im März 2014 ab­be­ru­fen wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.